Blog durchsuchen

Leseempfehlungen

Brandwatch

Knowledge Newsletter

Cutting-edge social research and practical insights delivered straight to your inbox

Thanks

for subscribing

You’re now subscribed to our
Brandwatch Knowledge newsletter.

Find it in your inbox every
other Thursday.

Social Buzz zur dmexco 2012 Events

Events Von Susanne Ullrich am 14. September 2012

Wie jedes Jahr ging die dmexco wie im Flug vorbei. Zahlreiche Gespräche wurden geführt, Kontakte geknüpft, Vorträge gehalten, es wurde diskutiert und gelacht. Ein rundum gelungenes Event aus Sicht von Brandwatch, die in diesem Jahr schon zum zweiten Mal Aussteller auf der digitalen Leitmesse waren. Als Social Media Monitoring Anbieter hat es uns natürlich interessiert, was auf virtuellem Wege über die dmexco gesprochen wurde… 

In diesem Blogpost haben wir für Sie eine Analyse des Social Buzz rund um die dmexco zusammengestellt. Fangen wir doch mal mit allgemeinen Werten zu den Gesprächen im Netz an. Wir haben uns bei der Analyse auf den gesamten letzten Monat gestützt, da ja auch bereits im Vorfeld der dmexco viel über Messe und Kongress im Netz berichtet wurde. Wie der folgende Zeitstrahl verdeutlicht und wie zu erwarten war, konzentrierte sich der Social Buzz natürlich auf die beiden Messetage selbst, mit Peak am ersten Messetag (12.09.2011).

Mehr als 4.000 Mentions zum Thema dmexco wurden alleine an einem Tag (12.09.2012) über das Social Media Monitoring Tool Brandwatch verzeichnet. Und dabei lag der Fokus lediglich auf deutschsprachigen und englischsprachigen Treffern.

Der Großteil der Online-Gespräche während des gesamten letzten Monats wurde auf Twitter geführt. An zweiter Stelle stehen News-Seiten, dicht gefolgt von Berichten und Diskussionen in Blogs.

 

Doch welche Themen hat die virtuelle Community am meisten beschäftigt? Die folgende Topic Cloud macht es deutlich:

 

Neben generischen Begriffen rund um die dmexco und die beiden Hallen 7 und 8 standen unter anderem die Topics „Social Media“, „Online Marketing“, „Digitales Marketing“ und „Mobile Marketing“ im Zentrum der Gespräche.

Die Top-Autoren über die verschiedenen Kanäle teilen sich wie folgt auf:

Und zum Abschluss dieser ersten Kurz-Analyse des dmexco Social Buzz  war uns natürlich auch daran gelegen, den Hashtag #mydmexco näher zu untersuchen. Mit diesem Hashtag konnten die Besucher der Messe live in der Datenvisualisierung „dmexco Social News“ teilnehmen. Die folgende Topic Cloud gibt die Antwort, welche Themen im Zusammenhang mit diesem Hashtag am meisten besprochen wurden:

Diese Datenvisualisierung wurde als Gemeinschaftsprojekt von Brandwatch und der Mediaagentur MediaCom ins Leben gerufen. Daher tauchen die beiden Firmennamen öfter im Zusammenhang mit #mydmexco auf. Allerdings wurde auch das Mitmach-Element in der Browser-App gehighlighted und darüber hinaus hat auch Anke Engelke mit ihrem Auftritt auf der dmexco Party einen Platz in der Topic-Cloud ergattert.

Wer das Data-Viz noch einmal live begutachten möchte, kann es gerne unter folgendem Link erreichen: https://labs.brandwatch.com/dmexco  Selbstverständlich nimmt der „Social News Wurm“-Avatar auch jetzt noch Tweets mit dem Hashtag #mydmexco entgegen :)

Susanne Ullrich

@ullrichsusanne

Susanne ist Marketing Director DACH / FR bei Brandwatch im Berliner Büro. Sie schreibt hier über Events, den Social Buzz zu aktuellen Themen und die Erfolgsmessung von Marketing-Aktivitäten.