Der Social Buzz zur InsideAR Events

Von Jonas Dörr am 31. Oktober 2014

Augmented Reality beschreibt das Verschmelzen der virtuellen und der realen Welt. Bestes Beispiel hierfür ist wahrscheinlich die Google Glass. Die vergangenen zwei Tage fand die 8. InsideAR Konferenz unter dem Motto „Always on, always augmented“ in München statt.
Brandwatch war offizieller Social Media Monitoring Partner der InsideAR und haben uns die Gespräche rund um die Konferenz natürlich genauer angeschaut. Hier die Auswertung:


 

Schaut man sich den letzten Monat im Zeitverlauf genauer an, fanden die meisten Gespräche zur InsdeAR, wie zu erwarten während der Konferenz am 29. und 30. statt. Rund eine Woche vor Beginn der Konferenz gab es jedoch auch schon einen leichten Anstieg im Gesprächsvolumen zu verzeichnen. Grund hierfür war die Bekanntgabe des Rahmenprogramms.

InsideAR Timeline


 

Die besprochenen Themen waren breit gefächert. Angefangen von dem oft geteilten Satz der InsideAR „Normalerweise funktioniert das“ gingen die Gespräche auch über Redner der Konferenz wie Luke Roberts Mason oder Rohit Talwar, der beispielsweise den zweiten Tag der Konferenz eröffnete. Neben „Augmented Reality“ und „InsideAR Augmented“ war „InsideAR Speaker Spotlight“ ein weiteres Hauptthema. Hierbei handelte es sich um eine Serie, in der verschiedene Speaker online dem Publikum genauer vorgestellt wurden.

Topics InsideAR


 

Bei den Top Tweetern gab es einen eindeutigen Sieger zu verzeichnen. Mit großem Abstand holte sich @ideentreager die Goldmedaille. Danach folgten @Geistreich78 auf Platz 2 und @LukeRobertMason auf Platz 3. Brandwatch hat es auch in die Top 15 geschafft.

Top Tweeter InsideAR


 

Doch wer wurde am meisten erwähnt? Auch hier fand man die drei bestplatzierten der Top Tweeter wieder. Am allermeisten – und auch das mit großem Abstand – wurde allerdings @metaioDE erwähnt. Metaio gehört zu den weltweit führenden Unternehmen von Augmented Reality Software und organisiert zum wiederholten Male die InsideAR Konferenz.
Most mentioned Tweeters InsideAR


 

Nicht uninteressant ist auch zu betrachten, über wen oder was die unterschiedlichen Geschlechter geredet haben. Wie sich zeigt, wurde ein Großteil der Themen von beiden nahezu gleich vielen besprochen. Es gab aber auch den ein oder anderen Gesprächsstoff, der von einer Geschlechtergruppe bevorzugt wurde. Heraus sticht Ulrikem, worüber ausschließlich Frauen redeten.

Themenvergleich Geschlecht InsideAR


 

Zu guter Letzt gibt es noch die Top 3 Tweets der InsideAR:


Titelbild: Metaio