Wie sprechen Verbraucher in Deutschland online über Plastikverpackungen? Jetzt aktuelle Studie lesen

Veröffentlicht 12. Juli 2016

Gesundheitskommunikation im Netz – Wie sag ich’s meiner Zielgruppe

In diesem Report wurden Online-Gespräche rund um das Thema Gesundheit, Wellness und Wohlbefunden untersucht und daraus verschiedene Personas erstellt.

Trends wie Fitnessbänder, Gesundheits-Apps und Slow Business zeigen, Gesundheit und Wohlbefinden sind Top-Themen in der allgemeinen Befindlichkeitskommunikation. Aber was interessiert die Menschen genau? Welche Themen finden sie spannend und welche nicht? Und, aus einer medizinischen/unternehmerischen Sicht, welches sind die Schlagworte, mit denen eine Person für ein eigentlich von ihr weniger präferiertes Thema am ehesten interessiert werden kann?

Ausgehend von diesen Fragen zeigen wir (Stefan Pforte/Data Scientist & Volker Davids/ Strategieberater) mit einer neuen Methodik im Report „Gesundheitskommunikation im Netz“ welche sieben Personas 2015 über Gesundheitsthemen gesprochen und welche Themen sie besonders bzw. am wenigsten interessiert haben. Grundlage hierfür waren 145.000 Digitalbeiträge, die wir mithilfe der Social Listening-Plattform Brandwatch gesammelt und bearbeitet haben.

Persona Gerda

Zudem enthält der Report durch Automatic Summarization (computergenerierte Textzusammenfassung) erstellte Textauszüge, um einen Überblick über die wichtigsten Topics im jeweiligen Themenbereich zu erhalten.

Neben der Persona-Darstellung mit ihren Affinitäten zu anderen Themenbereichen und individuellen thematischen Präferenzen zeigen wir ebenso, wie sich die Erkenntnisse für die Content-Planung, zielgerichtete Kampagnensteuerung und Wettbewerbsanalyse einsetzen lassen.

„Gesundheitskommunikation im Netz“ ist dabei nur ein Beispiel. Die Methodik soll Unternehmen und Organisationen unterstützen, ihre Zielgruppen besser kennen zu lernen und Angebote besser auf ihre Interessen abzustimmen.

Sie ist neben der gezeigten thematischen Fokussierung ebenso für eine marken-, produkt- oder marktorientierte Analyse anwendbar in Deutschland oder z. B. in Russland, Südamerika oder England.
 
Lesen Sie hier die Kurzfassung des Reports:

Kategorien
Basics Use Cases
Blog durchsuchen
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends, Events und Produktentwicklungen.

Anmelden