[Aktuelle News] Brandwatch schließt sich mit Cision für eine große Zukunft zusammen

Mehr erfahren

Die Kampagnen, Pressemitteilungen, Krisen und zufälligen Momente, die marken ins Rampenlicht rückten

101 virale Marken-Momente in 2018

Mithilfe von Iris, unserem KI-Analysten fanden wir 101 Beispiele von viralen Marken in 2018.

15 Minuten Lesezeit

Die Kampagnen, Pressemitteilungen, Krisen und zufälligen Momente, die marken ins Rampenlicht rückten101 virale Marken-Momente in 2018
Teilen

Wir von Brandwatch verbringen viel Zeit damit Marken zu beobachten. Aber wir haben uns immer gefragt, „welche Marke ist die Größte?“

Das ist nicht einfach zu beantworten. Das Volumen der Daten, die wir dafür analysieren müssten, ist einfach zu groß.

Allerdings haben wir vor kurzem Iris™ gelauncht. Iris ist ein KI-Analyst, der Millionen von Online-Gesprächen analysieren und uns dabei helfen kann, diese zu verstehen.

Wir beauftragten Iris damit, eine Milliarde Posts zu untersuchen, die über Marken in 2018 veröffentlicht wurden und Iris spuckte uns die 101 größten Ereignisse von Marken aus, sortiert nach dem Volumen der Gespräche.

Hier sind die Ergebnisse.

„Was den mit Iris durchgeführten Report um Markenviralität so interessant macht, wie zufällig und ungeplannt viele der Gespräche sind.

Das verdeutlich wie schwierig es ist „viral zu gehen“ und zeigt auf, warum es als Marke wichtig is, eine Mundpropagandastrategie zu haben, die Gespräche bewusst antreibt, anstatt durch eines Zufalls.“

Jay Baer – Keynote Speaker, Autor und Gründer von Convince and Convert

101

Ikea IKEA’s Gründer Ingvar Kamprad stirbt im Alter von 91 Jahren

DATUM: 28. JANUAR | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 20.800

Die meisten Nachrichtensendungen feierten den Unternehmer, andere fügten der Geschichte eine humorvollere Note hinzu.

100

Virgin Schauspielerin Michaela Coel beschwert sich über rassistischen Passagier auf ihrem Virgin Atlantic Flug

DATUM: 15. MAI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 20.900

(Der Tweet wurde mittlerweile gelöscht.)

99

Foot Locker Foot Locker bittet um RTs

DATUM: 26.APRIL | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 24.400

Der Händler gab letztes Jahr 182 Millionen Dollar für Werbung aus. Und diese war die am häufigsten erwähnte Kampagne.

98

Tesco Tesco entfernt Mindesthaltbarkeitsdatum um Lebensmittelverschwendung zu reduzieren

DATUM: 22. MAI | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 27.375

Das Entfernen des Mindesthaltbarkeitsdatum war eine beliebte Geschichte und kein anderer Supermarkt in Großbritannien konnte mehr Sichtbarkeit erzielen als diese Neuigkeit.

97

Heineken Werbung von Heineken wird Rassismus vorgeworfen

DATUM 28. MÄRZ | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 30.825

Ein Großteil der Twitter Community stimmte darüber überein, dass die Werbeanzeige rassistisch war, andere zweifelten an, ob das beabsichtigt war.

96

Barclays Conor McGregor kämpft im Barclays Center

DATUM: 5. APRIL | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 33.350

Nur eine weitere Bank erscheint in dieser Liste. Das Beispiel zeigt, dass das Sponsoring einer großen Arena die Markensichtbarkeit merklich erhöhen kann.

95

Papa John's Papa John's Gründer John Schnatter tritt aufgrund rassistischer Beleidigung zurück

DATUM: 19. JULI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 34.250

Die zweite Krise in dieser Liste dreht sich um Schnatter, der von der Pizzakette zurücktrat, die er 1984 gründete, nachdem er das N-Wort während einer Telefonkonferenz fallen ließ.

94

Disney Freaky Friday Ankündigung

DATUM: 17. FEBRUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 34.475

Disney kündigte ein Remake von Freaky Friday an, ein Film, in dem Mutter und Tochter ihre Körper tauschen und Fans waren begeistert.

93

Mercedes Benz Rassistische Werbung zum Muttertag

DATUM: 13. MAI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 35.075

Mercedes-Benz SA entschuldigte sich dafür, seine Kunden mit einer Werbung zum Muttertag verärgert zu haben, in dessen Spot nur eine weiße Mutter gezeigt wurde.

92

Audi Audi Chef wegen Abgasaffäre verhaftet

DATUM: 18. JUNI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 43.200

Audi’s viralster Moment diesen Jahres war, nachdem der Geschäftsführer des Unternehmens verhaftet wurde.

91

Intel Intel stellt Weltrekord auf mit den meisten Drohnen in der Luft bei den Olympischen Winterspielen 2018

DATUM: 10. FEBRUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 44.275
2018 Olympics Opening Ceremony Featured Pre-Recorded Show Of Intel Drones

More than 1,000 synchronized drones kicked off the 2018 Olympics

Posted by NowThis on Saturday, February 10, 2018

90

Walmart Kunde postet einen sarkastischen Tweet über die Größe eines Teppichs

DATUM: 8. OKTOBER | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 45.300

Sieht so aus, als würde man heutzutage für 11 Dollar einen 28 cm großen Teppich bekommen.

89

American Express Ariana Grande verkündet Veranstaltung mit American Express

DATUM: 8. AUGUST | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 45.675

Dieser eindrucksvolle Einsatz von Influencer Marketing ist für AMEX der viralste Moment in 2018.

88

Mastercard Mastercard schafft neues Patent, welches Bitcoin-Transaktionen via Kreditkarte ermöglicht

DATUM: 18. JULI | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 45.975

Das Ziel von Mastercard, die erste Kreditkartenzahlung anzubieten, welches Bitcoin erlaubt, sorgte für viel Buzz.

87

Corona Keanu Reeves trinkt Corona Bier

DATUM: 5. MÄRZ | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 48.000

Manchmal gehen Marken viral, ohne einen wirklichen Grund, wie zum Beispiel hier:

86

Sony Sony's E3 Konferenz

DATUM: 12. JUNI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 48.850

E3, die weltweit größte Computer- und Videospielkonferenz, sorgt immer für viel Sichtbarkeit für Marken. Dieses Jahr stahl Sony die Show und konnte fast 50.000 Gespräche generieren, vor allem aufgrund diesen Trailers:

85

Premier Inn Premier Inn lehnt obdachlose Kunden ab

DATUM: 5. MÄRZ | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 52.350

Manchmal wird Social Media für gute Zwecke genutzt. Und dieses Beispiel gehört dazu. Nachdem Premier Inn sich weigerte, 19 obdachlose Personen zu beherbergen, entschlossen sich Zehntausende, die Firma zu boykottieren.

84

Virgin Virgin Media entfernt Zugang zu UKTV und macht seine Entscheidung schnell wieder rückgängig

DATUM: 22. JULI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 52.525

Die Macht von Social Media ermöglicht es Verbrauchern, Dinge zu beeinflussen und zu lenken. Nachdem Virgin Media den Zugang zu UKTV entfernte, beschwerten sich Tausende online und in weniger als 24 Stunden waren die Kanäle wieder verfügbar.

83

Macy's Ankündigung von 5.000 Stellenkürzungen

DATE: 4. JANUAR | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 57.525

Nachdem sieben Geschäfte geschlossen und 5.000 Mitarbeiter entlassen wurden, diskutierten viele auf Social Media darüber, dass Trump’s Steuervergünstigungen versagten.

82

State Farm Entfernte Werbung von Samantha Bee's Sendung

DATUM: 1. JUNI | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 66.675

State Farm entfernte Anzeigen von TBS’s „Full Frontal“ Sendung, nachdem sich Moderatorin Samantha Bee beleidigend über Ivanka Trump äußerte.

81

Budweister Weltmeisterschaft #ManOfTheMatch South Korea vs. Germany

DATUM: 27. JUNI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 72.450

Budweiser’s Entscheidung, die Man of the Match Awards bei der diesjährigen Weltmeisterschaft zu fördern, gehörte zu den lukrativsten Sponsoring-Aktivitäten zu dem Event. Der Bierhersteller konnte über den gesamten Wettkampf 900.000 Gespräche generieren und dies war der am meisten erwähnte Moment:

80

Lego Beeindruckendes Lego Design, eingebaut in eine Wand

DATUM: 30. MAI | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 74.400

Daniel Holland’s beeindruckendes Design wurde 4,8 Mio. Mal auf Twitter angesehen.

79

BMW Konzeptauto geht online viral

DATUM: 29. MAI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 79.400

Nur eine andere Automobilkampagne konnte mehr Sichtbarkeit generieren als diese von BMW.

78

Budweiser Budweiser’s Super Bowl Werbung

DATUM: 5. FEBRUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 80.875

Die am zweithäufigsten besprochene Super Bowl-Werbung in diesem Jahr sorgte für Kontroversen. Der Werbespot, der hervorhebt, das Budweiser Wasser im Wert von etwa 100.000 Dollar spendete, wurde kontrovers diskutiert, nachdem Zuschauer erkannten, dass der Spot alleine 5 Mio. Dollar kostete.

„Jeff Bezos, Gründer von Amazon, sagt: „Ihre Marke ist, was andere über sie sagen, wenn Sie nicht im Raum anwesend sind.“ Das Problem – oder die Chance – heutzutage ist, dass Marken hören können, was andere über sie sagen, ob sie im Raum sind oder nicht, dank Social Media.

Die Liste von 101 Beispiele von viralen Marken zeigt, wie wichtig es ist, dass Marken den Meinungen der Kunden Gehör schenken. Ein viraler Post auf Social Media kann Millionen an Werbeausgaben wert sein, daher sollten Unternehmen sehr darauf achten, was sie sagen und was über sie gesagt wird.“

Eric Tung, Director bei Go To Marketers

77

Guinness St. Patrick's Day

DATUM: 17. MÄRZ | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 85.125

Viele Marken haben versucht an kulturelle Ereignisse anzuknüpfen, aber niemand war so erfolgreich damit wie Guinness. Das Unternehmen konnte an dem Tag 85.125 Unterhaltungen generieren, mehr als alle anderen Bierunternehmen zusamment.

76

GAP GAP Werbespot geht viral

DATUM: 25. JANUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 85.150

GAP konnte mit dem Spot Tausende an positiven Online-Erwähnungen hervorrufen.

75

Barclays GOT7 treten im Barclays Center auf

DATUM: 13. JULI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 88.750

Dies ist eine von vielen Erwähnungen zu K-Pop in dieser Liste. Die beliebte koreanische Band GOT7 führte zu viele Konversationen über Barclays, nachdem sie im Barclays Center auftraten.

74

MetLife Verbindungen zur NRA abgebrochen

DATEu: 24. FEBRUAR | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 89.800

MetLife’s Entscheidung die Verbindungen mit der NRA abzubrechen, erzeugte eine hohe Sichtbarkeit für die Marke, die vor allem positiv war.

73

Coca-Cola Coca-Cola Lifehacks gehen viral

DATUM: 15. FEBRUAR | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 104.825

In 2018 gab Coca-Cola geschätzte 4 Milliarden Dollar für Werbung aus. Das sind tausende Werbeanzeigen, tausende Sponsoring, Dutzende von Agenturen, die rund um die Uhr für das Unternehmen arbeiten. Allerdings war der zweitgrößte Moment für die Marke, als 13 Mio. Zuschauer sich 9 erstaunliche Coca-Cola Lifehacks ansahen.

9 Amazing Coca Cola Hacks

9 strange but absolutely mind-blowing Coca Cola hacks that will revolutionize your life 🥃🔧☘️

Posted by Make It Easy on Thursday, February 15, 2018

72

Red Bull Red Bull Rampage

DATUM: 6. APRIL | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 105.400

Red Bull’s Verbindung zu Hochleistungssportarten hat in der Vergangenheit zu hoher Sichtbarkeit geführt. Felix Baumgartner’s freier Fall in 2012, der ihm einen Weltrekord brachte, ist das bekannteste Beispiel. In 2018 war es dieser Clip vom BMX Rampage Event.

Red Bull Rampage - Andreu Lacondeguy POV

Andreu Lacondeguy's Red Bull Rampage run is INTENSE!

Posted by The POV Page on Friday, April 6, 2018

71

T-Mobile + Sprint T-Mobile & Sprint fusionieren

DATUM: 29. APRIL | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 108.400

In April verkündete T-Mobile CEO John Legere offiziell die Fusion und sorgte für über 100.000 Diskussionen online.

70

Bank of America Keine Kredite mehr an Unternehmen, die Schusswaffen herstellen

DATUM: 11. APRIL | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 113.775

Die Entscheidung der Bank, keine Kredite mehr an Waffenhersteller zu geben, die militärisch angehauchte Schusswaffen für Zivilpersonen herstellen, hat für ein riesiges Volumen an Online-Diskussionen gesorgt.

69

Ryanair Rassistischer Passagier auf Ryanair Flug

DATUM: 22. OKTOBER | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 114.825

Leider gibt es dieses Jahr mehr als einen rassistischen Vorfall bei Flügen. Der Billigflieger Ryanair wurde stark dafür kritisiert, den Passagier nicht aus dem Flugzeug entfernt zu haben.

68

IKEA Zlatan fordert David Beckham zu einer Wette heraus

DATUM: 6. JULI | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 115.926

IKEA hatte das Glück vom schwedischen Fußballstar erwähnt zu werden und erhielt 115.000 Erwähnungen.

Yo David Beckham if England wins I buy you dinner where ever you want in the world, but if Sweden wins you buy me what ever I want from IKEA ok?

Posted by Zlatan Ibrahimović on Friday, July 6, 2018

67

Microsoft Microsoft kauft GitHub

DATUM: 4. JUNI | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 123.250

Die 7,5 Milliarden Dollar Übernahme war das am meisten besprochene Microsoft Ereignis in diesem Jahr.

66

Gatorade Tweet geht viral

DATUM: 10. JULI | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 123.275

Hier ist ein weiteres Beispiel, wie eine Marke ohne wirklichen Anlass viral geht.

65

Burger King Burger King twittert an Budweiser “brring brring”

DATUM: 28. JUNI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 129.200

Bis jetzt konnten wir Millionen Dollar schwere Werbekampagnen sehen, Videos, die gesellschaftliche Probleme aufzeigen, Milliarden Dollar schwere Übernahmen und einige der besten Kampagnen des Jahres. Dieser Moment sollte eigentlich keine so hohe Platzierung haben, aber das tut es.

64

Fox Rettung von Lucifer Kampagne

DATUM: 12. MAI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 130.425

Fans waren nicht glücklich darüber, als Fox sich dazu entschloss, die Serie Luficer abzusetzen. 130.000 richteten ihren Ärger online an Fox und riefen andere Studios dazu auf, die Serie aufzunehmen. Erstaunlicherweise hatten sie damit Erfolg. Nur einen Monat nach dem Absetzen der Serie kündigte Netflix eine vierte Staffel an.

63

Louis Vuitton Louis Vuitton stellt den ersten schwarzen künstlerischen Leiter ein

DATUM: 26. MÄRZ | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 135.525

Virgil Abloh ist Louis Vuitton’s erster künstlerischer Leiter afroamerikanischer Abstammung und einer der wenigen schwarzen Designer in der Führungsebene einer globalem Modemarke.

62

Tesla Tesla Autopilot kracht in ein geparktes Polizeiauto

DATUM: 30. MAI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 137.075

Das erste von vier viralen Momente für Tesla war, als eines der Autos ein Polizeiauto anfuhr, während es auf Autopilot geschaltet war.

61

Visa Visa Netzwerk bricht zusammen

DATUM: 1. JUNI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 139.375

Wie sich zeigt, werden viele sehr wütend, wenn sie nichts mehr mit ihren Kreditkarten kaufen können. Wer hätte das gedacht.

60

IKEA Englische Fans stürmen nach WM-Sieg IKEA

DATUM: 7. JULI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 140.300

59

Tesla Elon Musk wurde geraten als Vorstandsvorsitzender zurück zu treten

DATUM: 30. SEPTEMBER | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 140.500

Nachdem Musk in Betrachtung zog, Tesla privatwirtschaftlich zu betreiben, wurde er dazu aufgefordert als Vorstandsvorsitzender zurück zu treten.

58

T-Mobile T-Mobile Super Bowl Werbung

DATUM: 5. FEBRUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 143.325

Einer der wenigen politisch angehauchten Werbespots während des Super Bowls erzielte das höchste Volumen an Gesprächen.

57

Lego Lego baut einen lebensgroßen, fahrbaren Bugatti

DATUM: 30. AUGUST | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 146.300

Die Kampagnen von Lego gehen bekanntermaßen viral, allerdings übertraf diese Kampagne die höchsten Erwartungen. Mit fast 150.000 Online-Gesprächen und über 10 Millionen Video Views auf Facebook und YouTube, ist es für das Unternehmen die größte Kampagne des Jahres.

LEGO Technic - Build For Real

You won’t believe your eyes! #BuildforReal

Posted by LEGO on Thursday, August 30, 2018

56

Adidas Adidas arbeitet mit GOT7 zusammen

DATUM: 13. MÄRZ | TYP: KAMPAGNEN | KONVERSATIONEN: 163.525

Adidas erkannte die Beliebtheit von K-Pop und zahlte GOT7, um Influencer von Adidas zu werden. Sie veröffentlichten eine Kollektion und performten in einem Musikvideo sogar in Trainingsanzügen von Adidas. Wie mit allen Dingen rund um K-Pop verbreitete sich die Kampagne wie ein Lauffeuer.

55

Adidas Louis Tomlinson twittert darüber, Prince Louis einen Adidas Trainingsanzug zu kaufen

DATUM: 27. APRIL | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 164.050

Wir Marketer sind hart arbeitende Leute, arbeiten stundenlang an Content, um die Massen zu fesseln. Wir entstauben den Thesaurus, lassen uns von Proust inspirieren und arbeiten an der Sprache, die den alltäglichen Verbraucher anlockt. Und dann twittert Louis Tomlinson einfach über die Marke und erhält mehr Engagement, als alles, woran wir arbeiteten.

54

Tesla Elon Musk will Tesla privatwirtschaftlich betreiben

DATUM: 7. AUGUST | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 164.750

Der König der Viralität, Elon Musk, diskutierte öffentlich darüber, Tesla privatwirtschaftlich zu betreiben. Dieser fehlgeleitete Tweet kostete ihn letztendlich 20 Millionen Dollar an Geldstrafen, aber führt auch zu viel Publicity.

53

Facebook Facebook stellt früheren stellvertretenden Premierminister Nick Clegg ein

DATUM: 19. OKTOBER | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 169.450

Facebook ging neue Wege und wandte sich der Politik zu, um die Stelle für den Chef seines Global Affairs and Communications Teams zu besetzen. Sir Clegg’s früherer Job war stellvertretender Premierminister.

52

Wendy's Wendy’s veröffentlicht ein Mixtape

DATUM: 23. MÄRZ | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 189.825

Wendy’s ist nicht unbedingt ein besonderes Unternehmen. Seine Speisekarte ähnelt denen anderen Ketten und seine Serviceleistungen sind nicht außergewöhnlich. Trotz allem hat das Unternehmen es geschafft, wahrscheinlich die weltweit erfolgreichste Social-Media-Strategie zu erstellen. Alles, was @Wendys twittert, verwandelt sich in Engagement-Gold und generiert eine ähnliche Sichtbarkeit wie die jährlichen Werbekampagnen von anderen Unternehmen und das in weniger als 240 Zeichen.

51

Tommy Hilfinger Tommy Hilfiger kreiert eine Modekollektion für Menschen mit Behinderungen

DATUM: 5. APRIL | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 189.825

Diese schicken Designs, die ursprünglich auf Instagram gepostet wurden, erhielten ein hohes Level an Engagement auf Twitter.

50

Samsung Samsung + Fortnite

DATUM: 9. AUGUST | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 199.000

Fortnite, das beliebteste Spiel in 2018, konnte wenig überraschend sehr viele Gespräche mit seinen Kampagnen erzielen. Die Ankündigung, das Samsung der erste Anbieter ist, der Zugang zur Fortnite App bietet, führte zu fast 200.000 Gesprächen.

49

American Airlines + United Airlines + Frontier Keine Trennung von Migrantenkindern von ihren Eltern

DATUM: 20. JUNI | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 201.825

In einer der erfolgreichsten Pressekampagnen diesen Jahres taten sich drei Fluggesellschaften zusammen und teilten mit, dass sie keine Kinder von Migranten transportieren werden, die an der Grenze von ihren Eltern getrennt wurden. Das Projekt richtete sich gegen den „Familientrennungsprozess“, der von der US-Regierung eingeleitet wurde.

48

Wendy's McDonald’s auf Twitter in die Mangel nehmen

DATUM: 23. MÄRZ | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 203.975

Sehen Sie nur. Der weltweit beliebteste Social Media Manager ist zurück und dieses Mal nimmt er McDonald’s ins Gericht. Wendy’s friert seine Hamburger nicht ein. Die meisten Unternehmen würden das an eine Werbetafel heften oder auf ihr Menü schreiben. Wendy’s ist aber nicht wie die meisten Marken. Sie kritisieren ihre Konkurrenz öffentlich auf Social Media mit Memes.

47

Burger King Burger King erklärt Netzneutralität anhand des Whoppers

DATUM: 24. JANUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 206.075

Viele Marken halten sich von kontroversen Themen fern. Noch weniger versuchen sie andere zu belehren. Burger King widmete sich dem Problem der Netzneutralität und erstellte ein unterhaltsames Video zum Thema. Das Video generierte 1,5 Millionen Views auf Twitter, 4,6 Millionen auf YouTube und 15 Millionen auf Facebook.

46

Samsung Release des Galaxy S9

DATUM: 25. FEBRUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 215.325

Der erst große Tech Launch in dieser Liste ist der Launch von Samsung zu seinem neuen Galaxy S9. Die clever durchgeführte Kampagne führte zu über 200.000 Unterhalten rund um das Techunternehmen.

45

NHS Trump greift die NHS an und Großbritannien antwortet

DATUM: 5. FEBRUAR | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 226.500

Präsident Donald Trump behauptete, das britische Gesundheitswesen würde nicht funktionieren. Die Briten waren nicht glücklich über seine Kommentare.

44

Tide Die Tide Pod Challenge geht viral

DATUM: 14. JANUAR | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 228.225

2018 nahm einen schlechten Start, als Tausende an Jugendlichen sich dazu entschlossen, ihre Freunde dazu herauszufordern, Tide Pods zu essen. Schockierenderweise verbreitete sich diese grauenhafte Idee und es wurde über mehrere Hunderte Fälle berichtet. Nachdem das Meme außer Kontrolle geriet, heuerte Tod New England Patriot’s Rob Gronkowski an und erstellte ein Video, in dem sie erklärten, warum man keine Tide Pods essen sollte. Insgesamt wurde über das Ereignis mehr als 220.000 Mal gesprochen.

43

Nike Nike LDNR Kampagne

DATUM: 9. FEBRUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 235.025

In einem der coolsten Werbespots des Jahres, überzeugte Nike einige britische Sportler dazu zu erklären, warum es toll ist, ein Londoner zu sein. Der Spot gewann einige Awards in Cannes und wäre wahrscheinlich höher in dieser Liste, wenn sich der Spot nicht auf Großbritannien beschränken würde.

Nike LDNR

Taking over the streets of London! 🔥💯

Posted by SPORTbible on Friday, February 9, 2018

42

KFC KFC teilt gegen McDonald's aus mit Trump Witz

DATUM: 3. JANUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 252.000

Warum werde Schlagabtausche zwischen Marken so geliebt?

41

McDonald's Freunde hängen ein Foto von sich in einem McDonald's auf

DATUM: 3. SEPTEMBER | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 254.050

Das ist eines der Wohlfühlmomente in diesem Jahr. Zwei Freunde dachten, dass deren lokaler McDonald’s wesentlich besser wäre, wenn ein Foto von ihnen dort hängen würde. Es zeigt, dass niemand einen aufhalten kann, wenn man es nur wirklich will.

40

Wendy's IHOP ins Gericht nehmen

DATUM: 11. JUNI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 265.025

IHOP entschloss sich dazu Burger zu verkaufen und Wendy’s reagierte auf deren typische Art und Weise.

39

NASA Super Blutmond

DATUM: 31. JANUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 269.150

Im Januar diesen Jahres konnte ein Teil der Welt einen seltenen Anblick erleben. Die Erde und Sonne standen perfekt in einer Linie, blockierten das Sonnenlicht und warfen einen rötlichen Farbton auf den Mond. NASA, die das Ereignis live streamten, erklärte es als alle Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge auf der Welt spiegelten sich auf dem Mond wider. Eine ziemlich coole Sache.

38

Apple Heimlich gedrosselte Akkulaufzeit

DATUM: 30. JANUAR | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 278.275

Einige Kunden hatten die Vermutung vielleicht schon lange, aber im Januar offenbarte Apple, dass es heimlich iPhones drosselte, damit die Verbraucher neue kaufen. Um den Beschwerden von langjährigen Kunden entgegen zu wirken, bot Apple den Kunden ein günstiges Austauschen des Akkus an.

37

Uber Selbstfahrendes Auto tötet einen Passanten

DATUM: 19. MÄRZ | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 286.700

Im März 2018 traf und tötete ein Testfahrzeug von Uber im Selbstfahrmodus einen Passanten in Tempe, Arizona – der erste fatale Unfall dieser Art.

36

Nike Nike veröffentlicht Nigeria's Ausrüstung für die WM

DATUM: 1. JUNI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 294.575

Die Anzahl der Fälle, in denen Marken durch Zufall viral gehen, ist überraschend hoch. Die Liste zeigt viele Beispiele von zufälligen Momenten, die zu einer unglaublich hohen Sichtbarkeit für die Marke führten. Für Nike passierte das einen Tag nachdem sie Bilder zur WM-Ausstattung des nigerianischen Fußballteams zeigten. Wenn man in Betracht zieht, dass Nike Fotos von viel beliebteren Teams wie England, Frankreich und Brasilien veröffentlichten, ist das erstaunlich, dass diese übertroffen wurden.

35

Facebook Mark Zuckerberg erscheint im Kongress

DATUM: 10. APRIL | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 309.950

Der CEO von Facebook wurde befragt, wie oder wie sie nicht Daten missbrauchten.

Zuckerberg Testifies Before Congress

Congress questioned Mark Zuckerberg for 10 hours today. Here's some of the questions they threw at him:

Posted by AJ+ on Wednesday, April 11, 2018

34

Levi's Levi's verkündet Partnerschaft mit K-Pop Star KAI

DATUM: 8. MÄRZ | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 316.575

Wenn Marken viral gehen möchten, ist der schnellste und einfachste Weg das zu tun, indem sie eine Kooperation mit einem K-Pop Star eingehen. Levi’s tat das mit KAI und erhielt über 300.000 Gespräche zu ihrer Marke.

33

TMZ Kayne West bezeichnet Sklaverei als freie Wahl

DATUM: 1. MAI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 324.750
Kanye just got schooled by a reporter for calling slavery a choice

🔥 Kanye West just got called out to his face by a TMZ reporter for his ABSURD notion that slavery was a choice. 🔥Go to TMZ for the full video.Follow Occupy Democrats for more!

Posted by Occupy Democrats on Tuesday, May 1, 2018

32

Uber Artikel behauptet, Uber weist Kunden ab, wenn sie betrunken sind

DATUM: 14. JUNI | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 392.475

Die meisten Unternehmen behaupten, dass sie ihre Kunden gut verstehen. Sie behaupten, dass sie sich ständig damit auseinandersetzen, was sie wollen. Viele Verbraucher fallen darauf nicht herein und diese Geschichte ist ein Grund warum. Uber ist der Retter von beschwipsten Männer und Frauen. Als Uber das unterbinden wollte, lehnten sich Kunden dagegen auf.

31

KFC KFC ging das Hühnchen aus

DATUM: 21. FEBRUAR | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 398.925

Stellen Sie sich eine Übung vor, in der Sie und Ihre Kollegen die schlimmst möglichen Markenkrisen brainstormen. Denken Sie beispielsweise daran, dass Amazon ausverkauft sein könnte, Samsung die Smartphones ausgehen, KCF geht das Hühnchen aus. Nun, das letzte Beispiel müssen Sie sich nicht mehr vorstellen.

30

MTV MTV Video Music Awards

DATUM: 21. AUGUST | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 401.575

Ja, die MTV Video Music Awards gibt es immer noch und ja, Leute lieben es immer noch. Über 400.000 Personen redeten über die diesjährigen Awards. Die meisten Gespräche drehten sich um Cardi B.

29

AT&T AT&T zahlt Michael Cohen 200.000 Dollar

DATUM: 9. MAI | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 429.350

Über diese Geschichte redeten Tausende Menschen. Viele dachten, das Unternehmen würde einfach Beratung zu seiner Übernahme von Time Warner einholen, während andere vermuteten, sie versuchten Trump zu bestechen oder brachten es mit der Netzneutralität in Verbindung. Alle Gespräche zusammengenommen, gehört es zu den am meisten besprochenen Ereignissen diesen Jahres.

28

McDonald's McDonald's kippt sein Logo zur Feier des International Women's Day

DATUM: 8. MÄRZ | TYP: KRISE | KONVERSATIONSEN: 444.050

Viele Marken verknüpfen sich gerne mit jährlichen Geschehnissen. Allerdings erhalten nur sehr wenige eine echte Sichtbarkeit, außer sie machen es falsch. Das war der Fall bei McDonald’s. Viele kritisierten die Fast Food Kette für seinen „faulen“ Versuch, auf diesen Tag aufzuspringen.

27

United Airlines Toter Hund in Gepäckfach gefunden

DATUM: 14. MÄRZ | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 451.025

Der viralste Moment für die Fluggesellschaft in diesem Jahr drehte sich um unglückliche Umstände. United Airlines übernahm „volle Verantwortung“ für den Tod des Hundes während des Fluges, nachdem ein Flugbegleiter diesen ein ein Gepäckfach setzte.

26

Gucci Harry Styles Gucci Werbung

DATUM: 18. SEPTEMBER | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 475.200

Gerade wenn man denkt, die Welt würde sich etwas von One Direction abwenden – sehen Sie nur. Dieses Mal ist es Harry Style’s Kollaboration mit Gucci. Fast eine halbe Millionen Fans redeten online über die Fotos.

25

Walmart Erhöhung des Mindestalters für Waffenkauf auf 21 Jahre

DATUM: 1. MÄRZ | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 502.825

Der größte Händler in den USA hat nach dem Massaker an einer Highschool in Floriad das Mindestalter für den Kauf von Schusswaffen auf 21 Jahre angehoben. Das Ereignis ist der am meisten besprochene Moment rund um Walmart in diesem Jahr mit Tausenden von positiven Erwähnungen von Kritikern des Waffengesetzes.

23

Apple Apple’s WWDC Konferenz

DATUM: 5. JUNI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 508.500

Wenig überraschend hat es das weltweit erste Billionen-Unternehmen auf unsere Liste geschafft. Grund dafür war die WWDC Konferenz im Juni, in der iOS 12, macOS Mojave und group FaceTime angekündigt wurden.

22

Google Google Mitarbeiter protestieren gegen die Firmenkultur

DATUM: 1. NOVEMBER | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 526.750

Nachdem die New York Times einen Artikel über Google’s Historie zu Belästigung, Diskriminierung und Unterstützung von Tätern veröffentlichte, protestieren Tausende von Google Mitarbeitern.

21

Pepsi Show zur Super Bowl Halbzeit

DATUM: 5. FEBRUAR | TYP: KAMPAGNEN | KONVERSATIONEN: 555.675

Pepsi wird bestimmt erleichtert darüber sein, zu sehen, dass ihre 33 Millionen Dollar Ausgaben beim Super Bowl 2018 nicht verschwendet sind. Der Softdrinkhersteller erhielt 500.000 Gespräche rund um das Event, einige positiv, einige negativ.

20

Louis Vuitton Louis Vuitton Modenschau

DATUM: 29. MAI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 566.650

Sie denken vielleicht: „Wie kann eine Modeschau mehr Gespräche auslösen als der Super Bowl?“ Zum einen sind Modeschauen weltbekannt und sehr beliebt. Und zum anderen war K-Pop involviert und das gehört zu den populärsten Dingen weltweit.

19

Unicef BTS Army sammelt Geld für Unicef

DATUM: 5. MAI | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 576.775

BTS (ja, eine weitere K-Pop Band) hat eine so große Fangemeinde, dass sie sich wortwörtlich als „Army“ bezeichnen. Aber es ist keine Armee, die zur Zerstörung eingesetzt wird. Stattdessen sammelten sie Geld für Unicef. Mit ihrer letzten Kampagne konnten sie über 1 Millionen Dollar sammeln.

18

Walmart Kündigt Gehaltserhöhungen an und streicht dann unerwartet Jobs

DATUM: 11. JANUAR | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 579.826

Der Preis für die am schlechtesten ausgeführte Meinungsmache des Jahres geht wohl an Walmart. Der größte amerikanische private Arbeitgeber mit mehr als einer Millionen Angestellten, kündigte eine Erhöhung des Mindestlohns von 9 auf 11 Dollar die Stunde an und verteilte Mitarbeiterboni von 200 bis 1.000 Dollar, um dann später bekannt zu geben, 63 Geschäfte zu schließen.

17

Greenpeace Zusammenwirken mit David Harbour

DATUM: 22. JANUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 580.150

Eine weitere schöne Geschichte passierte Anfang diesen Jahres. Stranger Things Star David Harbour rief seine Fans dazu auf, ihm 200.000 Retweets zu schenken, damit er an einer Expedition von Greenpeace teilnehmen kann. Sein Tweet schoss über das Ziel hinaus und erhielt 376.000 RTs und einige wenige Monate später nahm er an der Expedition teil. Der zufällige Tweet führte zu einer riesigen Wahrnehmung für Greenpeace und den Problemen, denen Tiere in der Antarktis aufgrund der Klimaerwärmung ausgesetzt sind.

16

Tesla + SpaceX SpaceX schickt einen Tesla Roadster ins All

DATUM: 7. FEBRUAR | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 602.775

2018 stiegen Werbekampagnen auf ein neues Level und das wortwörtlich. Elon Musks beide Unternehmen SpaceX und Tesla arbeiteten zusammen, um den ersten Tesla ins All zu schicken. Das Ereignis führt zu Millionen von Zuschauern, Tausenden von Nachrichtenartikeln und über eine halbe Millionen Gespräche.

Tesla in space

I get breathless every time I watch this.

Posted by I fucking love science on Thursday, February 8, 2018

15

Nintendo Ankündigung von Smash Bros für Nintendo Switch

DATUM: 9. MÄRZ | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 621.025

Gamer sind online sehr gesprächig, vor allem Nintendo-Spieler. Das beliebteste Thema hier war Super Smash Bros. Als Nintendo ankündigte, dass Smash Bros für Nintendo Switch verfügbar sein wird, diskutierten darüber 600.000 Spieler online.

14

BBC BBC zeigt die königliche Hochzeit

DATUM: 14. MÄRZ | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 715.325

Harry und Meghan’s Hochzeit führte zu vielen Gesprächen weltweit. Der BBC war der Hauptsender für die Hochzeit und erhielt eine riesige Sichtbarkeit. Über 700.000 Menschen erwähnten den Sender während des Ereignisses online.

13

Facebook Cambridge Analytica Datenskandal

DATUM: 17. MÄRZ | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 779.650

Der Datenskandal war ein großes politisches Ereignis früher im Jahr, als herauskam, dass Cambridge Analytica persönliche Daten von Millionen von Profilen von Facebook-Nutzern ohne deren Zustimmung sammelte und sie für politische Zwecke nutzte.

11

Walmart Junge jodelt im Walmart

DATUM: 2. APRIL | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 871.800

Der 11 Jahre alte Mason Ramsey liebt es zu Jodeln. Laut seinen Eltern jodelt er ständig Zuhause und auch unterwegs. Eines nachmittags in Illinois, als er mit seinen Eltern bei Walmart einkaufen war, verspürte er den Drang zu dem Lied „Lovesick Blues“ von Hank Williams zu jodeln. Zwei Monate später erscheint er in der Ellen Show, sein Video wurde remixed (und 52 Mio. Mal angesehen) und er unterzeichnete sogar einen Plattenvertrag und veröffentlichte sein erstes Lied – und all das vor seinem 12. Geburtstag.

10

BBC BTS in der Graham Norton Show

DATUM: 12. OKTOBER | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 874.675

Mason’s Jodeln gehört zu den beliebtesten musikalischen Ereignissen des Jahres, aber es ist kein K-Pop. Die größte K-Pop Band BTS nahm im Oktober an der Graham Norton Show teil und das führte zu Millionen von Gesprächen für den Sender.

„Es lässt sich unmöglich vorhersagen, wann Neuigkeiten viral gehen, aber Marken können hoffentlich Brandwatch’s großem KI-getriebenen Report lernen und die Elemente ihrer Kampagne herauskristallisieren, die eine Social-Media-Sensation fördern. Negative Nachrichten verbreiten sich weit, aber das geschieht auch mit positiven Nachrichten, wenn zum Beispiel Influencer mit Prominenten zusammenarbeiten wie LeBron James, Ariane Grande und BTS.

Anstatt ihren Fokus auf zu viel Kreativität zu legen, sollten Marken darüber nachdenken, mit Personen im Markt zusammenarbeiten, denen großes Vertrauen geschenkt wird. Deswegen glaube ich auch fest in 2019 und darüber hinaus an das Influencer Marketing.“

Neal Schaffer – Autor, Educator und Keynote Speaker

9

Google Google kann nun Telefonanrufe übernehmen

DATUM: 8. MAI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 887.075

Im Mai stellte Google eine KI-Software vor, die für Nutzer Termine per Telefon vereinbaren kann, basierend auf einer sprachbasierten Unterhaltung. Diese Neuigkeit zog die Aufmerksamkeit von Millionen auf sich und 880.000 sprachen online darüber.

Google Assistant makes calls

Google Assistant will be able to make actual phone calls for you.

Posted by Circuit Breaker on Tuesday, May 8, 2018

8

IHOP Namensänderung zu IHOB

DATUM: 12. JUNI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 948.750

IHOP’s Kampagne zur Namensänderung gehört zu den größten Markenwahrnehmungskampagnen aller Zeiten. Das Unternehmen stellte etwas ziemlich einfaches vor (eine Auswahl an Burgern), die Viralität, die es damit erhielt, war aber größer als von anderen Fast Food Läden. Sie erhielten mehr Gespräche als McDonald’s, Burger King und sogar Social-Media-König Wendy’s mit einem einfachen Trick, der für weltweite Aufmerksamkeit sorgte.

Und die Kampagne führte zu einem vierfach höheren Umsatz. Gut gemacht, IHOP.

7

Coca-Cola Coca-Cola wählt BTS als Fifa WM Sprecher

DATUM: 30. APRIL | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 1.005.475

Die Leute bei Coca-Cola sind eine clevere Gruppe. Sie wissen genau, was benötigt wird, um viral zu gehen. Sie wissen, wie große Ereignisse die Aufmerksamkeit erhöhen und sie wissen, welche Influencer ihnen mehr Märkte eröffnen können. Im letzten Sommer nutzten sie das größte Sportereignis des Jahres, um ihre Partnerschaft mit (Sie haben wahrscheinlich schon eine Vermutung) K-Pop Band BTS zu verkünden. Die Ankündigung verursachte über 1 Millionen Gespräche.

6

Gucci K-Pop Bandmitglied verhilft Modenschau zu Viralität

DATUM: 31. MAI | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 1.279.825

Wenn Sie nur eine Sache von diesem Report mitnehmen, dann ist es wahrscheinlich, dass man den Einfluss von K-Pop nie wieder unterschätzen sollte. Es ist riesig. Kai, ein Mitglied der K-Pop Gruppe Exo erschien auf einer Gucci Modenschau und das Event ging viral.

5

H&M H&M Geschäfte in Südafrika geplündert nach rassistischem Kapuzenpullover

DATUM: 9. JANUAR | TYP: KRISE | KONVERSATIONEN: 1.376.500

Die größte Markenkrise des Jahres (basierend auf dem Gesprächsvolumen) war H&M und ein Kapuzenpullover, den sie im Januar herausbrachten. Der Kapuzenpulli hatte einen Aufdruck mit den Worten „Coolest Monkey in the Jungle“, getragen von einem schwarzen Kind. Dieser entrüstete Tausende von Kunden. Über 1,3 Millionen beschwerten sich darüber online, eBay verbannte den Pullover von seiner Seite und mehrere H&M Geschäfte in Südafrika wurden geplündert.

4

Apple Apple kündigt iPhone XS an

DATUM: 12. SEPTEMBER | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 1.475.600

Apple ist nicht ohne Grund das weltweit erste Unternehmen, das eine Billionen Dollar wert ist. Apple ist Experte darin, ein beispielloses Interesse für ihre Produkte zu erwecken. Einige sehen den Grund in ihren Luxusprodukten, andere geben die fesselnden Keynotes als Grund an. Was es auch ist, es funktioniert. Über 1,5 Millionen redeten über das Vorzeigeevent und machten es zum größten Produktlaunch des Jahres.

3

Sotheby's Banksy schreddert 1 Mio. Pfund Bild

DATUM: 8. OKTOBER | TYP: ZUFÄLLIG | KONVERSATIONEN: 1.578.325

„Der Drang zu zerstören ist auch ein kreativer Drang – Picasso“

Das sagte Banksy, nachdem er eines seiner berühmtesten Werke schredderte. Das Bild wurde für 1,042 Mio. Pfund verkauft und erhielt ein riesiges Gesprächsvolumen online. Banksy’s eigener Instagram Account erhielt 1,1 Mio. Likes und das Video wurde über 100 Mio. Mal angesehen. Manche fragen sich, ob Sotheby’s seine Finger im Spiel hatte. Falls ja, dann war es eine der bestgeplanten Kampagnen aller Zeiten.

2

Unicef BTS sprechen auf der UN Generalversammlung

DATUM: 24. SEPTEMBER | TYP: PRESSE | KONVERSATIONEN: 2.629.575

Der viralste Moment in 2018 rund um K-Pop erreichte den zweiten Platz. Die Band BTS tat sich über den Sommer mit Unicef zusammen und generierte über 2,6 Millionen Gespräche für die Wohltätigkeitsorganisation, als sie bei der UN Generalversammlung sprachen.

1

Nike Kaepernick "Believe in Something" Werbung

DATUM: 4. SEPTEMBER | TYP: KAMPAGNE | KONVERSATIONEN: 8.249.450

Das mit Abstand am meisten erwähnte Ereignis und die Top-Kampagne des Jahres 2018 war die Nike’s Kaepernick Werbung. Die Werbung führte zu 8,2 Millionen Online-Gesprächen. Nicht alle Erwähnungen waren positiv, Tausende beleidigten die Marke dafür den Sportler zu unterstützen.

In 2016 weigerte sich der Football Star bei der amerikanischen Nationalhymne zu stehen, aus Protest zu Polizeigewalt und Rassismus. Der amerikanische Präsident nannte Spieler, die der USA-Flagge „keinen Respekt“ zeigen „Mistkerle“ und forderte dazu auf, sie zu entlassen. Mehrere Tausend Menschen teilten die Meinung von Trump und verbrannten und zerstörten aus Protest Produkte von Nike. Dennoch zeigte sich die größte Kampagne des Jahres für Nike als erfolgreich: Der Umsatz nahm um 31% zu.

„Ein Anteil der Ereignisse, die zur Markenviralität führten, waren aufgrund von kolossalen Schlamasseln.

Wenn jede Publicity gute Publicity ist, dann ist das sicher der kürzeste Weg zur Markenwahrnehmung.

Wenn nicht…autsch” +++ “Es scheint für Marken die Chance zu geben, mutig zu sein. Für ihre Überzeugungen einzutreten, auch wenn es einige Kunden verprellen wird. Nike’s Colin Kaepernick Werbung, Bank of America, die keine Kredite mehr an Waffenhersteller vergibt und MetLife, die die Verbindungen zur NRA abbricht sind nur drei Beispiele.”

Doug Kessler – Creative Director & Mitgründer bei Velocity

“Im heutigen Marketing und Sales brauchen wir Zugang zu Daten und das schnell. Vorbei sind die Tage, an denen wir uns auf Vermutungen stützen können; wir sind einfach zu menschlich, um uns durch Unmengen an Daten zu wühlen.

Mit Brandwatch Iris können Sie viele Daten schneller analysieren und zu genaueren Erkenntnissen gelangen.”

Tim Hughes – CEO & Mitgründer von Digital Leadership Associates

“Die erste Erkenntnis für mich aus dem Report ist, dass die Ansicht, dass gute, klassische Öffentlichkeitsarbeit tot oder dem Untergang geweiht ist, falsch ist! Wie viele der Beispiele sind PR-Krisen Ihrer Marke, für die Sie einen erfahrenen PR-Experten benötigen, um damit umzugehen? Wie viele sind außerdem PR-Arbeit, die kreative Konzept Influencer und Medien nahebringen, um eine gute Abdeckung zu bekommen?

Auch wenn kreatives Community Management und Content wie Wendy’s und kreative Kampagnen wie von IHOP gut abschneiden, ist PR in der heutigen Marketingwelt immer noch unverzichtbar.”

Jason Falls – Digital Lead bei Team Cornett und Influencer bei IBM Watson

“Mit der Geburt von Iris ist die Frage nicht länger: “Warum ging es viral?” sondern “Wie viral ging es?”. Es ist die Art von Innovation, die wortwörtlich neu schreibt, was wir über das Durchforsten des Internets nach wichtigen Insights wissen.”

Dennis Wakabayashi – Customer Experience Strategist

Methodik

Umfang

In dieser Studie untersuchten wir die 101 größten Markenereignisse des Jahres mithilfe unserer leistungsstarken Social Listening Plattform Brandwatch Analytics. Wir nutzten insbesondere Iris, unseren KI-Analyst, um Milliarden von Gesprächen über Marken zu analysieren und die 101 größten Ereignisse des Jahres zu identifizieren. Iris betrachtete nur Gespräche, in denen Marken erwähnt wurden. Um das zu erreichen, untersuchte Iris eine 10%-ige Stichprobe der Gespräche im Social Web. Insgesamt analysierte Irise Gespräche aus 95 Millionen Seiten.

Brandwatch Analytics

Geschlecht, Interessen und Berufe: Geschlecht, Interessen und Berufe werden anhand von Informationen des Nutzerprofils bewertet sowie mithilfe von Machine-Learning-Methoden.

Regeln und Kategorien: Mit Brandwatch’s Regeln, welche auf Boolescher Logik basieren, können Nutzer bestimmte Gespräche bestimmten Kategorien zuordnen. Regeln sind  “Queries innerhalb von Queries”.

Emoji-Erkennung: Brandwatch kann die Nutzung von Emojis, veröffentlicht von jedem Betriebssystem, aufgreifen.

Stichproben: Es wurde eine statistisch repräsentative 10%-ige Stichprobe für das Sammeln der Daten verwendet. Die Stichprobe wurde mit dem Faktor 10 multipliziert, um im Report eine akkurate Schätzung wiederzugeben und wie hoch eine volle Abdeckung wäre.

Markenauswahl

Der Report untersuchte insgesamt 500 Marken. Die 500 Marken wurden anhand von zwei Prozessen gewählt. Zum einen prüften wir Umsatz- und Ertragslisten, Branchenliteratur und Socal-Media-Daten, um die Liste zu vervollständigen. Im zweiten Schritt haben wir diese mit bekannten Markenrankings wie Fortune 500, Interbrand Best Global Brands und The Social Outlook Report gegenübergestellt.

Iris

Iris ist eine schnellere und intelligentere Möglichkeit, um Insights aus Brandwatch zu erhalten. Es analysiert automatisch Peaks in Ihren Datensätzen und untersucht die Gründe für den Gesprächsanstieg. So funktioniert Iris:

1. Entdeckung Iris untersucht Ihre Daten nach signifikanten Gesprächsanstiegen, indem es den täglichen Median berechnet und dann nach Peaks sucht, die wesentlich höher sind als der Median.

2. Analyse Nach dem Finden der Peaks sucht Iris automatisch nach Ursachen für den Peak. Iris sucht nach:

  • Tweets mit einem signifikant höheren Volumen an Retweets
  • Facebook Threads mit einem hohen Aufkommen an Kommentaren
  • Hashtags, die signifikant häufiger genutzt werden als üblich
  • Geteilte Links, die signifikant häufiger als üblich in Tweets verwendet werden
  • Videos, die signifikant häufiger als gewöhnlich erwähnt werden
  • Nachrichtenartikel, die signifikant häufiger als üblich erwähnt werden

Nachdem Iris einen Tweet, Thread, Hashtag usw. entdeckt hat, der zu einem hohen Gesprächsvolumen führte, vergleicht es den Peak mit historischen Daten der letzten zwanzig Tage. Mit dem Vergleich kann Iris feststellen, ob die Erwähnung signifikant ist.

Wenn zum Beispiel ein Nachrichtenartikel an einem Tag 200 Mal geteilt wird, aber in der Vergangenheit im Durchschnitt nur 5 Mal, dann wird Iris den Artikel als  signifikant einstufen.

3. Darstellung Nachdem Iris die signifikantesten Treiber identifiziert hat, werden die Ergebnisse einer Seitenleiste Ihres Charts dargestellt.

Peaks werden mit A, B, C und so weiter gekennzeichnet, basierend auf ihrer Signifikanz. Der Peak mit “A” weist die stärkste Abweichung vom Median auf. Die Seitenleiste zeigt bis zu sechs verschiedene Treiber an.

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.