Wir stellen vor: Verbesserte Asien-Pazifik-Abdeckung Updates

Von Phillip Agnew am 5. April 2017

Die meisten Internetnutzer. Der zweitgrößte Verbrauchermarkt.

Die Asien-Pazifik-Region ist eine entscheidende Quelle für Social-Media-Daten, um die globale Marken auf keinen Fall herumkommen.

In den vergangenen sechs Monaten haben wir unsere Abdeckung in der asiatisch-pazifischen Region entscheidend verbessert.

Wir freuen uns, dass Brandwatch nun über neue und verbesserte Social-Media-Daten aus dem APAC-Raum verfügt, die ab sofort allen Brandwatch-Nutzern zur Verfügung steht. Wir bieten:

  • Mehr Mentions: Wir erfassen täglich 17 Millionen zusätzliche Mentions aus dem APAC-Raum mit Brandwatch
  • Mehr Quellen: Blogs, Nachrichten-Boards, Foren und Nachrichtenseiten wurden hinzugefügt
  • Mehr Top-Seiten: Baidu, Qzone, Naver, Blog.Sina, Daum, FC2, dongA, China Daily, Kakaku und viele weitere
  • Mehrwert: All diese zusätzlichen Features stehen allen Brandwatch-Kunden standardmäßig zur Verfügung

Und das Wichtigste:

  • Mehr relevante Daten: Wir sind stolz darauf, dass Brandwatch Analytics zu den wenigen Plattformen gehört, die Daten aus dem asiatisch-pazifischen Raum selbst crawlen. Das bedeutet, dass wir Daten von besserer Qualität bereitstellen, die tatsächlich den Anforderungen der Kunden entsprechen.

 


Warum der Asien-Pazifik-Raum

Wenn Sie in einem globalen Unternehmen beschäftigt sind, müssen Sie sich tiefgehenden Fragen zum globalen Erfolg Ihrer Marke, Kampagne oder Produkte stellen.

Die größte Internetgemeinde befindet sich in der APAC-Region und Sie benötigen umfassende Social-Media-Daten dieser bedeutenden Länder, um eine zuverlässige globale Analyse durchzuführen. Aus diesem Grund haben wir intensiv in die Daten aus der Region investiert.


Nur der Anfang

Wir wollen die Besten in Bezug auf Social Data im Asien-Pazifik-Raum werden.

Das ist ein sehr ehrgeiziger Weg, aber wir denken, wir können das schaffen.

Unsere asiatisch-pazifische Abdeckung war bereits zuvor sehr gut. Das bestätigt auch die Auszeichnung von Forrester in der Forrester Wave™ Q1 2016, in der wir als Marktführer unter den Enterprise-Social-Listening-Plattformen der APAC-Region bezeichnet werden.

Wir haben Brandwatch zu unserem Social-Intelligence-Partner in der APAC-Region gemacht, da wir von der marktführenden Rolle der Firma im Bereich Social-Analysen und Social-Listening überzeugt sind”, Renaud Besnard, Marketing Director – APAC, Uber.

Seitdem haben wir unsere Datenabdeckung wesentlich weiter verbessert. Dazu gehört auch der Zugriff zu einigen der größten Seiten in der Region:


Was uns von den anderen Anbietern unterscheidet

Wir sind stolz darauf, dass Brandwatch Analytics zu den wenigen Plattformen gehört, die Daten aus dem APAC-Raum selbst crawlen. Andere Produkte auf dem Markt aggregieren all ihre Social-Media-Daten aus (häufig mehreren) Drittquellen.

Wir haben alles selbst in unserer Hand und das bedeutet, dass wir die absolute Kontrolle darüber haben, was wir crawlen und wie häufig wir das tun. Für Sie bedeutet das: Die Daten sind von besserer Qualität und erreichen sie schneller. Außerdem sind wir flexibel: Sollte eine bestimmte Seite, die wir noch nicht abdecken, plötzlich zum neuen Hit werden oder einfach speziell von Ihnen benötigt werden, können wir sie dem System umgehend hinzufügen.

Zusätzlich zu unseren Daten bietet unser Büro in Singapur einen erstklassigen Kundenservice. Das Team unterstützt Kunden wie Samsung, 3M und UBER mit maßgeschneiderten Schulungen, Echtzeit-Support und strategischem Consulting.

Alle Brandwatch-Kunden erhalten Zugang zu diesen Daten, ohne dass ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

Mehr Informationen gibt es hier.

Oder melden Sie sich für unser kostenloses Webinar am 13. April an (in englischer Sprache).


Brandwatch Analytics

Finden Sie mehr über die Asien-Pazifik-Abdeckung heraus.

Mehr erfahren

Phillip Agnew

@p_agnew

Phillip ist Produkt Marketing Manager bei Brandwatch und informiert unsere Kunden und Community über die neuesten Plattform-Updates.