Sprache

  • English
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Indonesian

Neuer BVDW Social Media Kompass 2017/2018 Marketing

Von Michaela Vogl am 18. August 2017

Der Social Media Kompass vom BVDW liefert Unternehmen einen hilfreichen Leitfaden rund um das Thema Social Media. Bereits zum 9. Mal bringt veröffentlicht der Bundesverband der digitalen Wirtschaft den Kompass und wir haben in der Fokusgruppe Social Media federführend mitgearbeitet.


Der BVDW Social Media Kompass 2017/2018

Social Media ist eine Landschaft, die sich rasend ändert und weiterentwickelt. Der Social Media Kompass vom BVDW bietet einen hilfreichen Überblick über Social Media mit Erfahrungen und Praxisbeispielen von Digitalexperten. Der Kompass gliedert sich in drei Teile, die die Kerndisziplinen einer erfolgreichen Social Media-Kommunikation widerspiegeln: Social Media Advertising, Social Media Relations und Social Media Content.

Im Bereich Social Media Advertising geben Experten der Fokusgruppe Social Media Tipps rund um bezahlte und geplante Marketingaktivitäten, die auf die Unternehmensziele einzahlen, zum Beispiel das Einbeziehen von künstlicher Intelligenz, ein datenbasierter Ansatz oder wie Social, Search und Content zusammenspielen. Konkrete Praxisbeispiele zeigen, wie Unternehmen Social Media Marketing erfolgreich umsetzen. Ein wichtiger Punkt ist im Vorfeld, die Ziele festzulegen, damit der Erfolg der Aktivitäten gemessen werden kann. Zur Erfolgsmessung hat der BVDW auch einen hilfreichen Leitfaden veröffentlicht. Dieser kann hier kostenlos heruntergeladen werden.


Das könnte Ihnen gefallen:

Neuer BVDW-Leitfaden: Social Media Monitoring in der Praxis

Blogpost lesen

Im zweiten Teil dreht sich alles um die Social Media Relations, also um die Kommunikation zwischen Unternehmen und Zielgruppe auf den verschiedenen Social Media-Kanälen. Angesprochen werden hier unter anderem die Relevanz der Influencer und eine entsprechende Erfolgsmessung oder der Aufstieg der Chatbots. Im letzten Teil wirft der Leitfaden einen Blick auf den Social Media Content. Inhalte, die über die Kanäle gestreut und beworben werden, sind ein wertvolles Instrument, um mit dem Publikum und potenziellen Zielgruppen in Kontakt zu treten.

 


Praxisbeispiel Barmenia: Ansprechenden Content für die Zielgruppe generieren

Barmenia stand vor der Herausforderung Content zu erstellen, der die Zielgruppe anspricht und für hohes Engagement sorgt. Dafür musste die Versicherungsgruppe vor der Content-Erstellung herausfinden, für welche Inhalte sich die Zielgruppe interessiert. Dafür setzte das Unternehmen die Social Listening Plattform Brandwatch ein. Wie genau Barmenia die Herausforderung erfolgreich meisterte können Sie im BVDW Social Media Kompass nachlesen.


Der BVDW Social Media Kompass kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

 


Mehr Insights erhalten

Mit Brandwatch Analytics können
Sie wertvolle Einblicke aus Social Data gewinnen. Finden Sie heraus, warum wir die Expertenwahl sind.

Demo anfordern

Michaela Vogl

@BuzzEule

Michaela ist Marketing Manager bei Brandwatch in Berlin und schreibt rund um Brandwatch und die Welt von Social Media.