Social Snippet: Die beliebtesten Vorsätze für 2018 Analysen

Von Michaela Vogl am 5. Januar 2018

Neues Jahr, neues Glück. Und jedes Jahr lassen wir das alte Jahr Revue passieren und nehmen uns Dinge vor, die wir dieses Jahr erreichen möchten. Was nehmen sich die Online-Nutzer für 2018 vor? Wir werfen einen Blick auf die Social Media-Daten.

Das neue Jahr markiert eine Wende, ein neues Jahr bricht an und meist dauert es Wochen, bis wir das richtige Jahr beim Datum schreiben. Zumindest geht es mir so. Dabei nehmen wir uns oft auch vor, Dinge zu ändern oder besser zu machen. Auch wenn die meisten Vorsätze scheitern. So haben laut einer Studie nur 30 Prozent der Vorsätze einen Aussicht auf Erfolg und viele geben nach ein paar Wochen ihre Pläne auf. Trotz dieser wenig positiven Zahlen fassen auch dieses Jahr wieder viele Vorsätze. Welche Vorsätze werden im Social Web am häufigsten genannt?

Wenig überraschend äußern sich die meisten am Neujahrstag zu ihren Vorsätzen. Ein erster Anstieg der Gespräche fand an den Weihnachtsfeiertagen statt.

Am häufigsten in den Online-Erwähnungen fielen die Begriffe Leben, Neujahrsvorsätzen und Ziele. Während manche sich allgemein äußern, ihr Leben zu überdenken oder Dinge zu ändern, äußern sich andere schon konkret, wie z. B. Abnehmen, mehr Zeit mit der Familie zu verbringen und mehr auf die eigene Gesundheit zu achten.

Nach einer Einteilung der Vorsätze in verschiedene Kategorien gibt es mit großem Abstand einen klaren Sieger: Mehr Sport zu treiben. Viele wollen im neuen Jahr fitter werden, eine neue Sportart ausprobieren, mehr laufen oder wieder ins Fitnessstudio gehen. Auf dem zweiten Platz liegt der Vorsatz, mehr Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen und auf dem dritten Platz abzunehmen. Während auf den Plattformen Instagram und Twitter vor allem Sport, Abnehmen und Familie & Freunde genannt werden, verhält es sich auf Facebook etwas anders: hier sind die Top 3 Abnehmen, Sport und mit dem Rauchen aufhören.

Ein Blick auf Twitter zeigt Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Während Sport und Abnehmen bei beiden Geschlechtern zu den wichtigsten Vorsätzen zählen, wollen Männer eher mit dem Rauchen aufhören und Frauen mehr Zeit mit Familie und Freunden verbringen. Männer twittern häufiger über Vorsätze: 58% der Twitter-Accounts ist männlich.

Top 3 Vorsätze bei Männern:

  1. Sport
  2. Rauchen
  3. Abnehmen

Top 3 Vorsätze bei Frauen:

  1. Sport
  2. Abnehmen
  3. Familie & Freunde

Zum Abschluss noch eine kleine Auswahl an Tweets, die den Vorsätzen mit einem Augenzwinkern betrachten:


Mehr Insights erhalten

Mit Brandwatch Analytics können
Sie wertvolle Einblicke aus Social Data gewinnen. Finden Sie heraus, warum wir die Expertenwahl sind.

Demo anfordern

Titelbild: Lindsay Henwood via Unsplash

Michaela Vogl

@BuzzEule

Michaela ist Marketing Manager bei Brandwatch in Berlin. Wenn sie nicht gerade über Social Media- und Marketingthemen schreibt, mästet sie ihre Kollegen mit Kuchen.