Covid-19 Ressourcen Center

Erfahren Sie, wie Verbraucher reagieren

Veröffentlicht 19. März 2012

3 entscheidende Punkte, die Ihre Marke untersuchen sollte

Die Verbreitung der sozialen Medien in den letzten 5 Jahren hat Unternehmen die perfekten Werkzeuge zur gezielten Marktforschung an die Hand gegeben.

Zum ersten Mal werden Gespräche zwischen Kunden aufgenommen und gespeichert, sind automatisch suchbar und – der wichtigste Punkt – sie sind der Öffentlichkeit zugänglich.

[Um das vollständige E-Book, dass alle Themen in diesem Artikel und noch viel mehr behandelt, herunterzuladen, klicken Sie bitte hier]

Globale Marktforschung steht Ihnen direkt zur Verfügung, aber nur, wenn Sie beginnen, den Online-Diskussionen Ihr Ohr zu schenken.

Durch die Verfolgung der sozialen Medien ergibt sich eine Fülle an Vorteilen, eingeschlossen dem Potential, Ihre bestehenden Untersuchungsmethoden zu vervollständigen, um bisherige Ergebnisse zu be- oder widerlegen.
Es folgen 3 Bereiche, die Sie erforschen sollten, wenn Sie anfangen, mit sozialen Medien zu arbeiten:

1/ Mitbewerber
Den Wert Ihrer Konkurrenten zu erkennen ist entscheidend, um Ihren Markt zu verstehen.

Die Überwachung der sozialen Medien kann Ihnen wertvolle Einblicke in Marken, Unternehmensinitiativen, Stärken und den wahrgenommenen Wert Ihrer Mitbewerber bringen. Sie können sogar das Presse-Feedback der Konkurrenz bestimmen lassen.

Werfen Sie einen Blick auf aktuelle und bisherige Kampagnen Ihrer Mitbewerber. Können Sie etwas davon lernen?

Welche Begriffe werden mit den Marken Ihrer Konkurrenz verbunden und an welche Zielgruppe richtet sich das Marketing? Wo sind sie besonders innovativ?

Die Antworten auf diese Fragen liegen alle in der Nutzung von Social Media Tools.

2/ Verbraucher

Traditionelle Methoden der Verbraucherforschung wie Fokusgruppen und Fragebögen haben über Jahrzehnte hinweg nützliche Daten geliefert, aber die sozialen Medien bieten ein unendlich viel größeres Potential.

Die riesigen verfügbaren Datenmengen sind beispiellos in diesem Bereich und der Zugang zu ungefilterten, unaufgeforderten Meinungen war niemals so einfach.

Völlig ungenutzt finden pausenlos überall im Internet praktisch private Unterhaltungen statt.

Und nach Daten in sozialen Medien kann ebenfalls gesucht werden, Tools sind in der Lage, Daten aus der Vergangenheit aufzunehmen und zu verfolgen, um Änderungen und Entwicklungen festzustellen.

Nimmt man zum Beispiel Funktionen wie die automatische Analyse verwandter Themen und Stimmungen hinzu, sind die Vorteile der Nutzung sozialer Medien geradezu grenzenlos.

Wir haben in das vollständige E-Book eine Fallstudie aufgenommen, die beschreibt, wie Unternehmen Verbrauchergruppen erforschen. Am Ende dieses Artikels können die das E-Book herunterladen.

3/ Branchentrends

Die Überwachung der sozialen Medien hilft Ihnen nicht nur, mehr über Ihre Kunden und Mitbewerber zu erfahren, sondern gibt auch Aufschluss über Schlüssel-Trends und Themen, die gerade mit Ihrer Marke in Verbindung gebracht werden.

Nehmen wir das Beispiel mit dem Sony Reader. Begriffe, die mit dem Wort „Mütter“ verbunden werden, standen in enger Beziehung zu dem Buzz rund um das Produkt. Sony hat also die Strategie der Kampagne entsprechend geändert.

Ähnlich wertvoll für Ihre Untersuchungen ist herauszufinden, wo und mit welchen Gruppen man in Kontakt treten sollte.

Wir hoffen, diese kleinen Ausschnitte waren nützlich für Sie. Um den vollen Einblick mit zahlreichen Details und wertvollen Tipps zu den Untersuchungen zu bekommen, laden Sie unser kostenloses E-Book „Uncovering the Gems“ jetzt herunter!

Kategorien
Basics Use Cases
Blog durchsuchen
Covid-19 Ressourcen Center

Erhalten Sie Zugang zu kostenlosen Experten-Dashboards, wöchentlichen Email-Berichten, einzigartigen Reports und mehr, mit denen Sie besser verstehen können, wie Verbraucher auf die Situation reagieren. Insights erhalten.

Insights erhalten
facets Created with Sketch.
facets-bottom Created with Sketch.
Neu: Consumer Research

Consumer Fit werden.

Seien Sie einen Schritt voraus mit Consumer Research, unserer neuen Digital Consumer Intelligence Plattform.

Wir legen Wert auf Ihre Privatsphäre

Wir nutzen Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern und Ihnen personalisierten Content zu bieten. Stimmen Sie unseren Cookie Präferenzen zu?

More info.

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.