Welche sind die Top 50 sichtbarsten Markenlogos im Social Web?

Jetzt mehr erfahren

Welche sind die Top 50 sichtbarsten Markenlogos im Social Web?

Jetzt mehr erfahren

Veröffentlicht 12. Juni 2014

Bloggerevent: #Expertenhaeppchen in Hamburg

Gute Blogger- bwz. Influencerrelations helfen unter anderem bei der Produktwerbung, dem Reputationsmanagement oder der Positionierung als Meinungsführer.

Schon früher haben wir über das Potential einer guten Beziehung zur Bloggerszene für Marken und Unternehmen geschrieben. Gute Blogger- bwz. Influencerrelations helfen unter anderem bei der Produktwerbung, dem Reputationsmanagement oder der Positionierung als Meinungsführer und sind damit aus einem guten Marketing nicht mehr wegzudenken. Darum haben wir zusammen mit Carat und Vizeum unter dem Motto „#Expertenhaeppchen“ zum Bloggerevent nach Hamburg eingeladen, um mal alle Seiten zu Wort kommen lassen: Blogger, Unternehmen, Agenturen und Medienmarke.


Eröffnung: Influencer finden mit Brandwatch

Vor der eigentlichen Zusammenarbeit mit einem Blogger muss dieser natürlich erstmal gefunden werden. Daher eröffnete unsere Susanne Ullrich mit einem Vortrag zur Identifizierung von Influencern mithilfe von Social Media Monitoring. Hierbei sei es nicht nur wichtig auf Personen zu achten, die in hoher Frequenz über ein für die Marke relevantes Thema posten. Meinungsführer ließen sich eher über Qualität der Posts finden: viele Likes, Retweets, Shares usw. führen zu einer hohen Reichweite und großem Einfluss auf die Rezipienten des Influencers. Hier finden Sie die Slides.


Die Agenturen: Carat, Vizeum und Pony & Blond

Die Sichtweise der Agenturen brachten uns die Gastgeber von Carat und Vizeum, sowie die Bloggerrelations Agentur Pony & Blond, näher. Den Anfang machten Sonja Königsberg und Martina Rohr. Sie sprachen unter anderem über die Rolle von Blogs in der strategischen Kommunikationsplanung und ihre Integration in den Marketingmix. Für Unternehmen sei es wichtig, die Consumer Journey zu verstehen und dann die Bedeutung von Blogs für diese zu erfassen und zu nutzen.

Bloggerevent7

Doch auch Blogger sollten, wenn sie Kooperationen anstreben, ihre Hausaufgaben machen. So müsse zum Beispiel ein konkretes Vermarktungskonzept erarbeitet werden, um potentiellen Partnern die Einordnung des Blogs zu erleichtern. Weiterhin sollte ein guter Blogger SEO-Kentnisse und technische Medienkompetenz mitbringen.

Christin von Dahlen und Ulrike Dittloff sind Pony & Blond – beide selbst Blogger und Gründer der Agentur, die sich auf Blogger Relations spezialisiert hat. Sie nutzen ihren Bekanntheitsgrad und ihre Kontakte in der Bloggerszene, um Unternehmen und Weblogger zusammenzubringen. Ihre Forderung: „Weg mit den Pressetexten, her mit den Geschichten!“ Für Unternehmen gälte es, Blogger mit Geschichten zu begeistern, die authentisch sind und sich „aus dem innersten der Marke ableiten lassen“. Letztendlich präsentieren sie die Erfolgsformel für gute Blogger Relations: gute Geschichten + gute Kontakte + faire Zusammenarbeit.

bloggereven1

Das Unternehmen: Adidas

Christina Elisa Elsmann, verantwortlich für Blogger Relations bei Adidas, sieht diese als „new way of brand PR“ – also einen neuen Weg für Marken, PR zu betreiben. Die Benefits für die Marke seien dabei die Unabhängigkeit, Flexibilität und Schnelligkeit von Weblogs. Einen weiteren wichtigen Faktor stelle der geringe Streuverlust bei der Verbreitung von Botschaften und Inhalten dar, da Blogger ein spezifisches, interessiertes Publikum ansprechen.

Auch für Adidas habe die Herausforderung darin bestanden, herauszufinden, welche Blogs zur Marke und deren Image passen. Schließlich spreche Adidas mit mehreren Produktlinien verschiedene Zielgruppen an.

Bloggerevent3

Die Medienmarke: Zeit Online

Domenika Ahlrichs vertrat Zeit Online und präsentierte ihre Sicht auf die Blogger Relations. Die stellvertretende Chefredakteurin meint, man wäre „schön blöd“ sich von Blogs und Bloggern zu distanzieren. So sei beispielsweise das BILDBlog in seiner Funktion als überwachende Instanz eine wichtige und sinnvolle Erweiterung der Medienlandschaft.

Bloggerevent4

Viele Nachrichtenplattformen betreiben mittlerweile eigene Blogs. So vereine alleine Zeit Online 24 überregionale Blogs zu verschiedensten Themen wie NSU, Extremismus, Netzfilm, Reisen, Kochen usw.. Außerdem sei für Breaking News Situationen oder planbare Großereignisse ein Liveblog die optimale Lösung, um die Leser zeitnah mit Informationen zu versorgen.


Die Bloggerin: Friederike Franze

Abschließend kam dann endlich eine Bloggerin selbst zu Wort: Friederike Franze vom Blog freiseindesign, das Fashion, Lifestyle, Reisen, Food und Design thematisiert. Dabei arbeitet sie öfter mit verschiedenen Marken zusammen. Für sie sei das wichtigste am Bloggen die Leidenschaft und die Liebe zu dem, was man macht.

Bloggervent6

Im Hinblick auf die Planung einer Markenkooperation sei ihr besonders wichtig, dass sich beide Seiten darüber einig sind, was das Ziel der Zusammenarbeit ist und geklärt wird, wie beide Seiten einen Erfolg der Aktion definieren. Als Blogger müsse man dann natürlich auch prüfen, ob das zu bewerbende Produkt oder die Dienstleistung zu den Lesern passt und ob sich ein Mehrwert für diese ergibt.

Der Vortrag schloss mit der Erkenntnis, dass Kooperationen mit Bloggern bzw. Influencern sich mittlerweile schon nicht mehr auf das Blog selbst beschränken. Es läge nahe, dass die Botschaften auch über Twitter, Instagram usw. kommuniziert werden und mitunter sei auch schonmal ein Blogger auf der Straße gesichtet worden!


Häppchen für Experten

bloggegif

Nach den Vorträgen konnten sich alle Teilnehmer bei einem kühlen Getränk und einer reichen Auswahl an (diesmal essbaren) Häppchen stärken. Bis spät in die Nacht wurde dann fleißig diskutiert, gelacht und genetworkt. Alle Tweets und Mentions zum Event konnten dabei live auf unseren Vizia-Screens verfolgt werden.

Wir hatten viel Spaß, haben interessante Persönlichkeiten kennengelernt, sowie jede Menge interessante Gespräche geführt und hoffen, dass es allen anderen Teilnehmern auch so gut gefallen hat wie uns.

Bloggerevent2
Das komplette Video mit allen Vorträgen finden Sie hier:

 


Plot Curve
Brandwatch Analytics

Brandwatch Analytics ist eine der weltweit führenden Social Listening-Plattformen

Eine der besten und schnellsten Social Listening- und Analytics-Plattformen auf dem Markt.

Mehr erfahren
Airline Analysis DashboardOverviewKey InsightsLast 7 MonthsLast 7 MonthsLast 7 MonthsShare of VoiceTopicsSentimentDemographicsProjectAirlinesAditi@analyst.comDashboardsDataToolsReportsAlerts5kSepOctNovDecJanFebMarApr10k15k20k05k10k15k20k0Historical ComparisonGoQuick Search20%35%5%10%30%SepOctNovDecJanFebMarMention VolumeMention VolumeJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific AirlinesJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific AirlinesJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific Airlines

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.