Report | Verbrauchertrends in der CPG-Branche

Wie hat sich das Verbraucherverhalten in der Verbrauchsgüterbranche geändert? Welche Trends können wir erwarten? Wir liefern Insights in unserem neuen Report

Jetzt ansehen

Veröffentlicht 9. Juli 2014

Das Thema Elektroautos im Netz: Eine Social-Buzz-Analyse

Mit unserem Social Media Monitoring Tool Brandwatch haben wir die Gespräche rund um das Thema Elektroautos & Co. näher unter die Lupe genommen.

Für das Online-Magazin medienmilch haben wir letzte Woche einen Gastbeitrag verfasst, in dem wir das Thema Elektroautos näher unter die Lupe nahmen.

Laut Kraftfahrt-Bundesamt wurden letztes Jahr über 6.000 Elektroautos neu zugelassen. Damit hat sich die Zahl der Neuzulassungen gegenüber dem Jahr 2012 mehr als verdoppelt. Bei den Hybridfahrzeugen waren es über 26.000 neue Anmeldungen.

Bis 2020 sollen, wenn es nach der Bundesregierung geht, eine Million Elektroautos auf den deutschen Straßen unterwegs sein, davon sind wir derzeitig aber noch weit entfernt.

Auch wenn die Kaufkraft bisher noch zurückhaltend ist, zeigen die Deutschen durchaus Interesse an Alternativen zu Benzinern & Co. Allein im letzten Monat konnte unser Social Media Monitoring Tool Brandwatch über 13.800 Erwähnungen finden.

EAutos Zeitverlauf
Zeitverlauf der Gespräche

 

Sehr intensiv über Elektroautos und den sogenannten Plug-in-Hybriden, die sowohl mit Elektro- als auch Benzinantrieb ausgestattet sind, wurde am 13. Juni geschrieben. Verantwortlich für den Peak war die Meldung von Tesla Motors, der seine Patente der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen will. Konkurrenten können diese Technologien in Zukunft nutzen, ohne befürchten zu müssen, von Tesla verklagt zu werden. Der Elektroauto-Spezialist hofft, damit die Innovation auf dem Markt beschleunigen zu können.

EAutos Peak TopicCloud
Topic Cloud vom 13. Juni

 

Unter den Top-Hashtags auf Twitter zum Thema E-Autos kann sich Tesla aufgrund dieser Neuigkeit den dritten Platz sichern. Neben allgemeinen Themen-Hashtags finden sich auch Hashtags von Herstellern und Events wieder. Das Hashtag #chemob steht für ein Schweizer Forum zur Elektromobilität, dessen jährliche Konferenz am 24. und 25. Juni stattfand. In der Konferenz werden aktuelle Themen und Trends der Branche diskutiert.

Das #wavetrophy ist eine Elektroauto-Rallye, die vom 31. Mai bis 8. Juni stattfand. 1600 Kilometer Strecke, Startpunkt war in Stuttgart und das Ziel lag in den Schweizer Alpen. Ganze 507 Elektroautos gingen am 31. Mai an den Start – damit konnte sich die WAVE Trophy einen Weltrekord sichern.

EAutos Hashtags
Verwendete Hashtags und Emoticons auf Twitter

 

Auch im Hersteller-Ranking der Gespräche liegt Tesla dank der brisanten Patentmeldung ganz vorne. Über keine andere Elektroautomarke wurde in den letzten vier Wochen so viel gesprochen wie über Tesla. Auf Platz zwei liegt BMW. Der Autohersteller brachte diesen Monat den BMWi8 auf den Markt, einen neuen Hybrid-Sportwagen.

EAutos Hersteller
Hersteller „Buzzranking“

 

Am 5. Juni wurden in der BMW Welt München die ersten 8 Exemplare des BMWi8 an ihre Kunden im Rahmen eines Events überreicht. Das Event wurde von Fernsehmoderator Thomas Gottschalk und Schauspieler Thomas Kretschmann moderiert. Dementsprechend dominant erscheinen die beiden Namen in der BMWi8 Themenwolke:

EAutos BMWi8 Topics
Topic Cloud zum BMWi8

Der BMWi8 ist der erste Plug-in-Hybrid von BMW. Der Sportwagen ist ausgestattet mit Flügeltüren, die zusammen mit geplantem Laserlicht, dem Hybriden einen futuristischen Look verleihen. Dementsprechend häufig wird im Netz auch über das Design des Autos gesprochen:

EAutos BMWi8 Themen
Gesprächsthemen um den BMWi8

 

Der Fokus der „Tesla Model S„-Gespräch liegt nicht auf dem Design, sondern auf den technischen Details und der Vergleich mit Wettbewerbern. Auch der Aspekt der Nachhaltigkeit spielt in den Gesprächen eine Rolle. Über Preise und Kosten wird bei beiden Herstellern am wenigsten gesprochen.

EAutos Tesla Themen
Gesprächsthemen rund um Tesla Model S

 

Experten, wie zum Beispiel Automobilexperte Stefan Bratzel, sehen die Zukunft der E-Autos noch verhalten. Als Grund dafür sieht er unter anderem die mangelhafte Infrastruktur der Ladestationen, die potenzielle Kunden abschrecke. Das könnte die Patentfreigabe von Tesla ändern und vielleicht sind schon bald viel mehr Elektroautos auf den deutschen Straßen unterwegs.

Übrigens: Die ersten Autos fuhren nicht mit Benzin, sondern waren elektrisch angetrieben. Das änderte sich erst ab 1911 mit dem Otto-Motor.


Kategorien
Analysen Buzz
Brandwatch Newsletter

Erhalten Sie den Newsletter einmal im Monat mit aktuellen Neuigkeiten rund um Brandwatch und Produkt-Updates, Social Listening Tipps, Marketing Trends und mehr.

Jetzt anmelden
facets Created with Sketch.
facets-bottom Created with Sketch.
Neu: Consumer Research

Die Möglichkeiten von Digital Consumer Intelligence nutzen

Mit Consumer Research erhalten Sie Zugang zu tiefgehenden Verbraucher-Inisghts aus 100 Mio. Online-Quellen und über 1,4 Mrd. Posts.

Falcon.io ist jetzt Teil von Brandwatch.
Sie sind hier richtig!

Bereits Kundin oder Kunde?Loggen Sie sich im Login Menü oben auf der rechten Seit ein, um auf Ihre Falcon Produkte und Daten zuzugreifen.Noch keine Kundin oder Kunde?Sie finden die ehemaligen Falcon Produkte unter “Social Media Management”, wenn Sie in der Navigation auf “Unsere Suite” klicken.

Paladin is now Influence.
You're in the right place!

Brandwatch acquired Paladin in March 2022. It's now called Influence, which is part of Brandwatch's Social Media Management solution.Want to access your Paladin account?Use the login menu at the top right corner.