Covid-19 Ressourcen Center

Erfahren Sie, wie Verbraucher reagieren

Veröffentlicht 6. März 2014

Die Zukunft von Social Listening und Echtzeit Monitoring

Wir werfen einen Blick auf einige der innovativsten Kampagnen der heutigen Zeit und die Art von Werbung, die wir zukünftig erwarten können.

Sind Sie auch ein großer Fan der PETs? Wir auf jeden Fall! PET ist ein Akronym für 3 pausenlos diskutierte Schlüsselbereiche und zwar die Folgenden:

Present day social listening (Social Listening heute), Emerging use cases (aktuelle Anwendungsbeispiele) und The future (die Zukunft).

Vor einer Woche hat unser CMO, Will McInnes, das Publikum auf der PR Analytics Conference mit Beispielen begeistert, wie Social Listening bei einer bunten Vielfalt unterschiedlicher Kampagnen eingesetzt werden kann, und zwar unter Verwendung dieses genannten Akronyms.

In seiner Präsentation hat er verschiedene Marken hervorgehoben, die die Aufmerksamkeit der digitalen Welt gewonnen haben, indem sie sich das wahre Potenzial von Social Media Monitoring und Echtzeit-Marketing zunutze gemacht haben.

In diesem Sinne werfen wir einen Blick auf einige der einflussreichsten und innovativsten Kampagnen der heutigen Zeit und die Art von Werbung, die wir zukünftig erwarten können.


Oreo – Dunk in the Dark


Als beim Super Bowl 2013 die Lichter ausgingen, war Oreo sofort zur Stelle und nutzte eine einmalige Chance, die viele Unternehmen nicht in Betracht gezogen hatten. Oreo veröffentlichte eine Blitzkampagne über seine Sozialen Kanäle, in der das Blackout beim Super Bowl mit der Marke in Verbindung gebracht wurde.

Die Keksmarke war bestens für den günstigen Moment gerüstet, und so gelang es ihr, die Atmosphäre des Augenblicks einzufangen und damit viral zu gehen. Oreo wusste, dass Twitter die Top-Plattform für soziale Aktivitäten während des Spiels war und hatte alle für den Erfolg nötigen Asse im Ärmel – kurz, dem Unternehmen gelang ein Durchbruch mit über 16.000 Retweets.
Oreo Dunk In The Dark


Specsavers – Balljunge vs Ball


Echtzeit-Werbung kann den Nerv des Publikums punktgenau treffen und so große Resonanz hervorrufen. Je nach entsprechender Hintergrundgeschichte zu den PR-Kampagnen kann man einen absoluten Hit landen oder daneben treffen. Eine Marke, die „einen scharfen Blick“ für die Vorteile dieser Art der Werbung hatte, war Specsavers.

Nach einem umstrittenen Zwischenfall, bei dem Eden Hazard statt des Balls einen Balljungen aus Swansea City kickte, beschloss die Optikerkette eine spitzzüngige Kampagne zu diesem Foul zu veröffentlichen.

Obwohl zunächst in den Print Medien verbreitet, wurde die Anzeige online lebhaft diskutiert und bescherte der Marke eine ganze Menge Aufmerksamkeit.

Specsaver

Asdas – #ChosenByMe


Die online veröffentlichten Meinungen zu einem Produkt zu verfolgen ist extrem gewinnbringend für eine Marke – aber wie hilft das den Verbrauchern? Sollten Unternehmen die hochqualitativen und wertvollen Daten, die sie erhalten, nicht teilen?

Das ist der Punkt, an dem Asda viele andere Mitstreiter in der Social Arena übertroffen hat. In der aktuellen Kampagne bittet die Marke die Verbraucher, Twitter-Kommentare zu ihrer „Chosen by You“-Serie abzugeben. Durch Nutzung des Hashtags #chosenbyme können Twitter-Nutzer zu ihren Lieblingsprodukten tweeten. Diese Beiträge werden dann über das Social Media Monitoring erfasst.

Wirklich beeindruckend ist allerdings, was das Unternehmen mit dem Kundenfeedback vorhat. Eine Auswahl der Verbraucher-Tweets mit diesem Hashtag wird auf den Asda-Verpackungen erscheinen und so sieht alle Welt, was die Twitter-Nutzer von diesem Produkt halten.

Asda behält seine Daten aus dem sozialen Netz also nicht als firmeninterne Metriken für sich, sondern teilt seinen Erfolg mit den Fans der Marke. So stärkt man die Überzeugung der Markenfans und begeistert Neukunden.
Asda ChosenByMe


Die Zukunft…


Wir haben zwar keine Kristallkugel, aber wir können dennoch ein wenig in die Zukunft schauen und einige Social Trends vorhersehen, zumal wir über ein wenig Erfahrung auf diesem Gebiet verfügen. Es gab eine Zeit, da waren Daten in profanen Excel-Tabellen aufgelistet, die einzig bei Sitzungen und internen Reports hervorgeholt wurden.

Wir glauben, dass diese Zeiten vorbei sind. Die Zeit ist gekommen, die PDFs beiseite zu legen und die Daten wirklich zu sehen. Unser Produkt Vizia ist ein Beispiel, wie es aussehen kann, wenn die Daten visuell und einsatzfähig veranschaulicht werden. Aber damit hört es noch längst nicht auf. Neue Technologien in dieser Richtung tauchen überall um uns herum auf.
Google Glass
Die meisten von Ihnen haben sicherlich schon von Google Glass gehört. Schon bald werden Produkte wie dieses unseren Alltag erobern. Ebenso wie bei den Tablets und Smartphones wird sich ein starker Wettbewerb entwickeln. Social Media wird die Führungsrolle bei dieser Revolution übernehmen: Datenmengen werden noch aufschlussreicher für die Marken sein, doch auch die Verbraucher werden bald von der Entwicklung profitieren.

Die Möglichkeit, qualitativ hochwertiges Feedback zu einer Marke abzugeben, das über soziale Kanäle die breite Öffentlichkeit erreicht, wird irgendwann Normalität sein – und eigentlich sind wir schon fast in dieser Zukunft angekommen.

Die Erkenntnisse aus der Welt von Social Media werden eine Tür zu einer neuen und aufregenden digitalen Welt öffnen.

Wir hoffen, Sie sind bereit für die Zukunft!


Kategorien
Trends
Blog durchsuchen
Covid-19 Ressourcen Center

Erhalten Sie Zugang zu kostenlosen Experten-Dashboards, wöchentlichen Email-Berichten, einzigartigen Reports und mehr, mit denen Sie besser verstehen können, wie Verbraucher auf die Situation reagieren. Insights erhalten.

Insights erhalten
facets Created with Sketch.
facets-bottom Created with Sketch.
Neu: Consumer Research

Consumer Fit werden.

Seien Sie einen Schritt voraus mit Consumer Research, unserer neuen Digital Consumer Intelligence Plattform.

Wir legen Wert auf Ihre Privatsphäre

Wir nutzen Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern und Ihnen personalisierten Content zu bieten. Stimmen Sie unseren Cookie Präferenzen zu?

More info.

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.