Welche sind die Top 50 sichtbarsten Markenlogos im Social Web?

Jetzt mehr erfahren

Welche sind die Top 50 sichtbarsten Markenlogos im Social Web?

Jetzt mehr erfahren

Veröffentlicht 28. April 2014

Produkt-Update: Die vereinfachte Hashtag-Suche und @Mention Tracking mit Brandwatch

Brandwatch gibt den Launch von zwei neuen Operatoren in unserer Plattform bekannt: at_mentions und hashtags: Mit diesen Operatoren können Sie Hashtags auf Seiten wie Twitter und Instagram sowie @Mentions auf Twitter leicht und schnell monitoren.

Ah, Boolesche Operatoren – wie wir sie lieben!

So sehr, dass wir heute den Launch von zwei neuen Operatoren in unserer Plattform bekanntgeben: at_mentions und hashtags:

Die Namen verraten es vielleicht schon – mit diesen Operatoren können Sie Hashtags auf Seiten wie Twitter und Instagram sowie @Mentions auf Twitter leicht und schnell monitoren.

Auch vor dem Launch haben wir bereits die größte Palette an Operatoren unter den Social Media Monitoring Tools geboten, doch nun setzen wir noch zwei Operatoren drauf. Insgesamt umfasst unsere Palette also zukünftig 22 Boolesche Operatoren, so geben wir unseren Nutzern maximale Flexibilität und Power bei der Query-Erstellung bzw. Suche an die Hand.

Warum? Weil Sie dadurch saubere, präzise und relevante Daten erhalten und genau das für ihre fundierten Geschäftsentscheidungen benötigen. Wenn Sie wissen möchten, warum die Booleschen Operatoren so wichtig sind, lesen Sie bitte diesen Artikel.

Was genau ist die Funktion der neuen Operatoren?

Mit der Brandwatch Analytics Plattform war es schon immer möglich, Hashtags und @mentions zu monitoren, doch war die Methode ein wenig umständlich. Man musste einen Mix aus unseren raw: und OR-Operatoren verwenden. Das hat zwar prima funktioniert, doch wir haben es immer gern einfach und wollten den Prozess zeiteffizienter gestalten. Und genau das haben wir getan, um unseren Nutzern das Leben so leicht wie möglich zu machen (unser Rezept zum Kundenglück).

Früher hätten Sie einen Searchstring nach Mentions von #epicfail wie folgt formulieren müssen:

raw:#epicfail OR raw:#EpicFail OR raw:#EPICFAIL OR raw:Epicfail etc.

Ab sofort wird Ihr Leben leichter und der Searchstring sieht so aus:

hashtags:epicfail

Und dasselbe gilt für das Tracking von @mentions. Schön kurz, oder?

Aber warum sollten Sie Hashtags und @mentions überhaupt beobachten?

Mit Brandwatch können Sie alle denkbaren Arten von Mentions tracken: Von allgemeinen Kommentaren zu Marken bis hin zu spezifischen Unterhaltungen (wie bestimmten Beschwerden oder Diskussionen zu Nischenthemen) – unsere Operatoren erfassen ein extrem breites Spektrum.

Für das gezielte Online Monitoring von Hashtags und @Mentions gibt es nun viele Gründe. An dieser Stelle schauen wir uns ein paar kurze Beispiele an.


Kampagnen-Tracking

Sie haben mithilfe eines besonderen Hashtags einen fesselnden Twitter-Wettbewerb oder eine Kampagne erstellt. Sie möchten nun sicher wissen, wer daran teilnimmt oder sich darüber unterhält. Eventuell haben Sie sogar multiple Hashtags (z. B. für verschiedene Läden oder Events) verwendet.

Der hashtags: Operator sorgt dafür, dass Sie einfach und ganz gezielt bestimmte Hashtags im Zusammenhang mit Ihrer Marke oder Ihren Kampagnen monitoren können, so behalten Sie problemlos den Überblick über Teilnehmer, vergleichen Kampagnen und sind über den ROI Ihrer Aktionen informiert.

Dashboard Brandwatch Hashtags Queries

Social CRM und Earned Mentions

Brandwatch konnte auch zuvor alle Mentions zu Ihrer Marke erfassen, doch mit dem neuen @mentions Operator können Sie leicht überblicken, wer Sie gezielt auf Twitter anspricht, und nicht nur über Sie spricht. Beim Social CRM und um die Mentions den richtigen Ansprechpartnern zuzuweisen – beispielsweise mithilfe von Rules – ist diese Funktion eine besondere Hilfe.


Marken-Tracking

Mit dem at_mentions: Operator können Marken Mentions von Nutzer-Accounts, die diese Markennamen verwenden, ausschließen. Das erhöht die Genauigkeit und Relevanz Ihrer Daten. Beispielsweise erfasst das Tracking von ‚at_mentions:gucci‘ nur Erwähnungen vom offiziellen @gucci Account, die zahlreichen Twitter-Nutzer mit Gucci in ihren Namen werden ausgeschlossen. So erhalten Sie zielsicher die relevanten Daten.

Sorry, @guccifollower, dieses Mal müssen wir Dich ausschließen.

Markentracking Brandwatch Queries

Marktforschung

Durch das Tracking bestimmter Hashtags können unsere Kunden die Gespräche rund um populäre Hashtags (oder Themen) zu Marktforschungszwecken analysieren, sich Trendthemen zunutze machen oder Mitbewerberaktivitäten verstehen. Fällt Ihnen gerade ein aktuell im Trend liegendes Hashtag ein, das Sie gern monitoren und analysieren würden? Mit dem hashtags: Operator ist im Handumdrehen eine Query eingerichtet und schon kann es losgehen.


Es gibt natürlich viele andere Einsatzmöglichkeiten – in unserem Webinar (siehe unten) präsentieren wir Ihnen weitere Beispiele von unseren firmeneigenen Query-Experten.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen über den Hashtag #brandwatchtipps mit uns, wir freuen uns zu hören, wie kreativ und vielfältig unsere Kunden die neuen Features nutzen.


Hilfe und weitere Informationen

Sie haben eine Frage oder wünschen sich mehr Informationen? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Webinare
Nehmen Sie an einem unserer kommenden Webinare teil, um mehr über die neuen Operatoren und die Query-Optimierung allgemein zu erfahren. Hier können Sie sich registrieren und weitere Infos erhalten:

Twitter Q&A
Wir veranstalten unser erstes Twitter Q&A (englischsprachig), in dem unser Team Ihnen zur Verfügung steht und Ihre brennenden Fragen zur Query-Erstellung und zu den Operatoren beantwortet.
Nehmen Sie an der Fragerunde/Diskussion via #brandwatchtips um 16.00 Uhr am Freitag, dem 2. Mai, teil.

Query-Hilfe
Um die Bibliothek mit all unseren Posts, Webinaren, Hilfsmaterialien und Videos einzusehen, bitte hier klicken.

Gratis testen
Klingt spannend und Sie kennen Brandwatch noch nicht? Dann melden Sie sich jetzt bei uns und wir stellen Ihnen gerne einen kostenfreien Test-Account zur Verfügung.

 

Plot Curve
Brandwatch Analytics

Brandwatch Analytics ist eine der weltweit führenden Social Listening-Plattformen

Eine der besten und schnellsten Social Listening- und Analytics-Plattformen auf dem Markt.

Mehr erfahren
Airline Analysis DashboardOverviewKey InsightsLast 7 MonthsLast 7 MonthsLast 7 MonthsShare of VoiceTopicsSentimentDemographicsProjectAirlinesAditi@analyst.comDashboardsDataToolsReportsAlerts5kSepOctNovDecJanFebMarApr10k15k20k05k10k15k20k0Historical ComparisonGoQuick Search20%35%5%10%30%SepOctNovDecJanFebMarMention VolumeMention VolumeJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific AirlinesJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific AirlinesJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific Airlines

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.