Umfangreicher Leitfaden: Was benötigen Marketer, um in 2020 erfolgreich sein zu können?

Jetzt lesen

Umfangreicher Leitfaden: Was benötigen Marketer, um in 2020 erfolgreich sein zu können?

Jetzt lesen

Veröffentlicht 29. Oktober 2012

Rückblick CommunityCamp Berlin

Es war definitiv ein spannendes Wochenende beim CommunityCamp in Berlin, bei dem sich eine Vielzahl Community- und Social Media Manager ausgetauscht haben.

Es war definitiv ein spannendes Wochenende beim CommunityCamp in Berlin, bei dem sich an die 250 Community Manager und Social Media Manager aus ganz Deutschland zwei Tage lang zu den unterschiedlichsten Facetten des Social Web ausgetauscht haben.

Insgesamt fanden 42 Sessions statt (22 am Samstag, 20 am Sonntag), die dem Flurfunk vor Ort nach sehr gut ankamen, und die ersten Berichte und Blogpposts klingen ebenfalls durchweg positiv. Neben Dauerbrennern wie dem Troll-Problem ging es naturgemäß auch viel um Facebook und die anderen „Kanäle“ (neben den in Deutschland sehr starken Foren ging es da vor allem um Twitter). Etwas neuer auf der Agenda waren Themen wie B2B-Kommunikation und SocialCRM – und auch das Thema „Social Media Monitoring“ tritt immer stärker in den Vordergrund.

Alles in allem eine interessante Veranstaltung, die wir gerne auch als Sponsor unterstützt haben (vielen Dank auch an all die anderen Sponsoren des CommunityCamps!). Und auch über die vielen guten Gespräche und das Interesse am Thema Social Media Monitoring und natürlich auch an Brandwatch haben wir uns sehr gefreut. Und die gemeinsame Auswertung vor Ort (als Session) hat ausgesprochen großen Spaß gemacht – eventuell machen wir das jetzt häufiger … ;-)

Das CommunityCamp im Social Web
Insgesamt haben wir mit unserem Social Media Monitoring Tool in der zurückliegenden Woche über 2.800 Tweets gemessen, wobei alleine 2.600 Tweets am Wochenende geschrieben wurden.

Die Top Ten-Twitterer (Danke an @___Dagger___, @herr_e_aus_B, @schnieselwiesel, @snoopsmaus, @HubertMayer, @Literatenmelu, @katjazwitschert, @frolueb, @smonicats,@KhPape) waren für ca. 25% aller Tweets verantwortlich, insgesamt haben 370 Accounts getwittert.

Wenn man sich den Stundenverlauf am Wochenende ansieht, sieht man einige Eckdaten ziemlich genau – nämlich die tägliche Mittagspause – kurz vor der Mittagspause am Samstag war übrigens das hächste Tweetaufkommen (über 4 Tweets / Minute). Weiterhin wurde es nach 18 Uhr doch ziemlich still, was möglicherweise mit dem gelungenen Abendevent zusammenhängen könnte. Und dem dort ausgeschänkten Jägermeister… Der zweite Tag war dann – wie bei vielen BarCamps – insgesamt ruhiger, was mit dem Vortag (und dem Abendprogramm), aber eben auch mit der Tatsache zusammenhängen mag, dass doch etwa 20% weniger Teilnehmer vor Ort waren.

Und hier noch eine Auswahl der Themen im Social Web…

Wie immer nun noch das Ganze in Wertungspunkten (“Fachlich” meint übrigens “Social Media-Themen”):

Fachlich: 5/5
Business: 4/5
Networking: 5/5
Spaß: 5/5

Ach ja: Gerüchteweise soll es mit dem 26.-27. Oktober 2013 auch schon einen Termin für das nächste Jahr geben… Einen Platz im Kalender kann man ja schon mal freihalten – es lohnt sich ;)

Kategorien
Events
Blog durchsuchen
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends, Events und Produktentwicklungen.

Anmelden
facets Created with Sketch.
facets-bottom Created with Sketch.
Neu: Consumer Research

Consumer Fit werden.

Seien Sie einen Schritt voraus mit Consumer Research, unserer neuen Digital Consumer Intelligence Plattform.

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.