Report | Verbrauchertrends in der CPG-Branche

Wie hat sich das Verbraucherverhalten in der Verbrauchsgüterbranche geändert? Welche Trends können wir erwarten? Wir liefern Insights in unserem neuen Report

Jetzt ansehen

Veröffentlicht 11. Mai 2015

Social Buzz zur re:publica – Endstand

Bereits letzte Woche haben wir einen Zwischenstand der Twitterdaten rund um die re:publica 2015 verbloggt, hier gibt es die finale Auswertung.

Die „wichtigste Digitalkonferenz Europas“ geht zu Ende und wir blicken zurück. Bereits letzte Woche haben wir einen Zwischenstand der Twitterdaten rund um die re:publica 2015 verbloggt, nun gibt es die finale Auswertung.


Top Tweeter


Im Verlauf des dreitätigen Events war das Hashtag #rp15 mehrmals in den deutschen Twitter-Trends aufgetaucht. Maßgeblich daran beteiligt waren die Top-Tweeter, die besonders viel getweeted und retweeted haben.

Den ersten Platz konnte sich Medienstudent Maximilian Embert sichern. Sein Telefon war offensichtlich im Dauerbetrieb und er setzte fast 300 Tweets zur #rp15 ab. Das Bloggerpärchen Daniela Schubert und Heiko Harthun twittern als Teekesselchen und landen mit ganzen 248 Tweets und Retweets an zweiter Stelle.

rp15_toptweeter

Influencer


Der Einfluss der Twitter-User richtet sich nach der Häufigkeit von Erwähnungen ihres Namens. Sie waren Inhalt vieler Gespräche und/oder wurden besonders oft retweetet. Im Vergleich zu unserer Zwischenauswertung hat sich nicht viel getan. Auf dem ersten Platz bleibt weiterhin der eigene Account der re:publica.

rp15_influencer

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst bleibt unangefochten der Publikumsliebling des Events. Auf der Hauptbühne teilte er seine Erfahrungen und Geschichten, die er auf der ISS erlebt hat. Netflix CEO Reed Hastings und Keynote Speaker Ethan Zuckerman sind ebenfalls unverändert unter den meistdiskutierten Persönlichkeiten.
 


Hashtags


Für die Datenerfassung haben wir das Hashtag #rp15 beobachtet, doch welche anderen Hashtags tauchten auf der Konferenz auf? Besonders prominent war #mcb15 hinter dem sich die Media Convention Berlin verbirgt. Diese fand in Partnerschaft mit und parallel zur re:publica statt – quasi ein Event im Event.

rp15_hashtags

Auf dem zweiten Platz (#rp15 mal ausgeschlossen), landet #bwjetzt. Das Landesmarketing für Baden-Württemberg ist auf Twitter sehr aktiv und hatte sich für die re:publica eine tolle Aktion einfallen lassen. Für die Verwendung von #Freubier, #Twitterlemon, #FlauschinFlaschen usw. in einem Tweet, gab es am Stand das entsprechende Getränk gratis!
 


Beliebteste Tweets


Der mit 140 Retweets und 362 Favs beliebteste Tweet der Veranstaltung kam von Raul Krauthausen, der den Besuchern anbot, seinen Rollstuhl als mobile Smartphone-Ladestation zu nutzen.
 


 
Die Beliebtheit des nächsten Tweets ist wohl Ausdruck der Frustration der Deutschen mit der Qualität des nationalen Fernsehens. Insgesamt 318 Personen teilten und favorisierten Jule Neumanns Tweet über die verzweifelte Suche von Netflix nach guten deutschen Inhalten.
 


Für alle, die nicht dabei sein konnten oder sich zwischen zwei parallelen Sessions entscheiden mussten, empfehlen wir das Videoarchiv auf der re:publica Website. Dort stehen die Aufzeichnungen der Vorträge zur freien Verfügung.
 
Wir hatten eine Menge Spaß auf der diesjährigen re:publica, haben Partner und Kunden getroffen, sowie einigen interessanten Vorträgen lauschen dürfen. Bis zum nächsten Jahr!


 
 

Kategorien
Analysen Buzz
Brandwatch Newsletter

Erhalten Sie den Newsletter einmal im Monat mit aktuellen Neuigkeiten rund um Brandwatch und Produkt-Updates, Social Listening Tipps, Marketing Trends und mehr.

Jetzt anmelden
facets Created with Sketch.
facets-bottom Created with Sketch.
Neu: Consumer Research

Die Möglichkeiten von Digital Consumer Intelligence nutzen

Mit Consumer Research erhalten Sie Zugang zu tiefgehenden Verbraucher-Inisghts aus 100 Mio. Online-Quellen und über 1,4 Mrd. Posts.

Falcon.io ist jetzt Teil von Brandwatch.
Sie sind hier richtig!

Bereits Kundin oder Kunde?Loggen Sie sich im Login Menü oben auf der rechten Seit ein, um auf Ihre Falcon Produkte und Daten zuzugreifen.Noch keine Kundin oder Kunde?Sie finden die ehemaligen Falcon Produkte unter “Social Media Management”, wenn Sie in der Navigation auf “Unsere Suite” klicken.