Brandwatch Masterclass - Berlin, 07.07.2022

Kommen Sie zu unserem Event in Berlin und erfahren Sie die neuesten Trends,
Insights, Success-Stories und Entwicklungen rund um Brandwatch.

Jetzt anmelden

Veröffentlicht 24. Juni 2016

Social Media-Analyse: So spricht das Netz über Babynahrungsmarken

Für unsere Social Media-Analyse untersuchten wir die Online-Gespräche von bekannten Babynahrungsmarken. Über was und wen wird gesprochen?

In unserer Social Media-Analyse untersuchten wir die Online-Gespräche rund um bekannte Babynahrungsmarken.


Mithilfe von Brandwatch Analytics analysierten wir Erwähnungen zum Thema Babynahrung im Social Web. Einbezogen in die Untersuchung wurden folgende Marken:

  • Alete
  • Alnatura
  • Aptamil
  • Beba
  • Bebivita
  • Hipp
  • Humana
  • Milasan
  • Milupa

Betrachtet wurden die Online-Gespräche seit Anfang des Jahres unter anderem auf Facebook, Twitter, News-Seiten, Foren und Blogs.


Gewinnspiele und Nachrichtenmeldungen sorgen für Peaks


Babynahrung Zeitverlauf

In den Gesprächen im Zeitverlauf gibt es einige Ausschläge. Der erste Peak im Februar stammt von einem Facebookpost von Rewe mit einem Gewinnspiel mit Produkten von Humana. Die Gespräche im zweiten Peak im Februar drehten sich vermehrt um eine Meldung über Danone. Der Konzern konnte letztes Jahr das stärkste Wachstum in seiner Säuglingsnahrungssparte mit den Marken Aptamil und Milupa verzeichnen. Der Peak im April dreht sich ebenfalls um Danone. An diesem Tag wurde häufig die Neuigkeit geteilt, dass Danone ein neues Milupa-Werk in Fulda errichten will.

Babynahrung Seiten Marken

Wo wird über die Marken gesprochen? Allgemein verteilen sich fast 70 Prozent der Online-Gespräche auf Twitter (29 Prozent), Facebook (28 Prozent) und das Forum Urbia (12 Prozent). Eine Aufschlüsselung auf die verschiedenen Marken zeigt, dass die Verteilung je nach Marke unterschiedlich ist. So spielen sich die meisten Gespräche über Humana und Milasan auf Facebook ab, während für Milupa Twitter nur eine untergeordnete Rolle spielt und sich die Diskussionen vor allem auf Twitter, Foren und Instagram abspielen.


Die meisten Gespräche drehen sich um Hipp und Milupa


Babynahrung Share of Buzz

In der Share of Buzz-Analyse teilen sich die Marken Hipp und Milupa den ersten Platz mit jeweils 22 Prozent. Auf Platz 3 liegt Aptamil mit 19 Prozent, gefolgt von Alete (12 Prozent) auf dem vierten Platz.

Babynahrung Produkte

Da wir genauer wissen wollten, worüber gesprochen wurde, haben wir mithilfe von Regeln und Kategorien in Brandwatch Analytics die Gespräche auf die verschiedenen Produkte unterteilt. Top-Thema mit 37 Prozent sind Milchpulver-Produkte für die Säuglingsanfangsnahrung. Auf Platz zwei mit einem Viertel der Gespräche liegen verschiedene Brei-Produkte zum Anrühren. Auf dem dritten Platz liegen Erwähnungen über Getränke wie ungesüßte Tees.

Babynahrungmarken Produkte

Die Gespräche über Anfangsmilch dominiert Aptamil, während in den anderen Diskussionen über die verschiedenen Produkte Hipp am häufigsten erwähnt wurde. Die Online-Nutzer sprechen in Bezug auf Bebevita am häufigsten über Menüs, bei Humana vor allem über Milchpulver und Getränke.

Babynahrung Gender

Abschließend zeigt ein Blick auf die Tweets, dass etwas mehr Frauen (55 Prozent) als Männer (45 Prozent) über Babynahrungsmarken twitterten.


Kategorien
Analysen Buzz
Brandwatch Newsletter

Erhalten Sie den Newsletter einmal im Monat mit aktuellen Neuigkeiten rund um Brandwatch und Produkt-Updates, Social Listening Tipps, Marketing Trends und mehr.

Jetzt anmelden

Falcon.io ist jetzt Teil von Brandwatch.
Sie sind hier richtig!

Bereits Kundin oder Kunde?Loggen Sie sich im Login Menü oben auf der rechten Seit ein, um auf Ihre Falcon Produkte und Daten zuzugreifen.Noch keine Kundin oder Kunde?Sie finden die ehemaligen Falcon Produkte unter “Social Media Management”, wenn Sie in der Navigation auf “Unsere Suite” klicken.