Aktuelle Studie zu den Food Trends 2019

Jetzt lesen

Aktuelle Studie zu den Food Trends 2019

Jetzt lesen

Veröffentlicht 29. März 2017

Studie mit SEMrush: Deutsche Supermärkte in der Online-Welt

Wir wird nach deutschen Supermärkten auf Google gesucht und im Social Web gesprochen? Zusammen mit SEMrush haben wir das in einer Studie näher untersucht.

Wie wird nach deutschen Supermärkten auf Google.de gesucht und im Social Web gesprochen? Zusammen mit SEMrush führten wir eine tiefgehende Analyse von bekannten deutschen Supermärkten durch und stellten einige der Kernergebnisse in einer übersichtlichen Infografik zusammen.

Die Online-Welt spielte eine wachsende Rolle bei unserem Einkaufsverhalten. Viele Verbraucher informieren sich vor dem Kauf online, holen Informationen und Meinungen ein oder teilen ihre Erfahrungen mit bestimmten Unternehmen oder Produkten. In der Analyse zusammen mit SEMrush, einer All-in-one Toolbox für Online Marketer, warfen wir einen Blick auf die Online-Erwähnungen und das Suchverhalten zu Supermärkten und wollten herausfinden, über was und wie die Konsumenten online über die Unternehmen sprechen und suchen. Die Kombination aus Social Data und Suchverhaltensdaten liefert tiefgehende Insights darüber, wofür sich die Verbraucher online in Bezug auf Supermärkte interessieren.

Für die Analyse wurden folgende Supermärkte untersucht:

  • Aldi
  • Edeka
  • Kaufland
  • Lidl
  • Marktkauf
  • Netto
  • Norma
  • Penny
  • Real
  • Rewe
  • Tegut

Mit Brandwatch Analytics wurden die Online-Erwähnungen rund um die oben aufgelisteten Supermärkte aus Facebook, Twitter, Instagram, Newsseiten, Blogs, Foren, Reviewseiten und Video- und Fotoplattformen näher untersucht. Der Untersuchungszeitraum beläuft sich vom 22. November 2016 bis 5. Januar 2017. SEMrush analysierte die Top-100-Suchanfragen bei Google, die sich auf einen der oben genannten Supermärkte bezogen.


Gesucht wird häufig nach Angeboten und Werbeaktionen

Eine Einteilung der Suchanfragen in verschiedene Kategorien wie zum Beispiel Gewinnspiele, Jobangebote oder Produkte zeigt, dass mit fast 40 Prozent Online-Nutzer auf Google im Zusammenhang mit Supermärkte am häufigsten nach Angeboten und Werbung suchen. Auf dem zweiten Platz liegen Informationen zu Filialen und auf dem dritten Platz Suchanfragen rund um Navigation.


Lidl generiert den höchsten Buzz im Social Web

Über welchen Supermarkt wird im Social Web am häufigsten gesprochen? Lidl konnte im Untersuchungszeitraum mehr als 45.000 Erwähnungen für sich verzeichnen und kann sich damit den ersten Platz im Social Buzz-Ranking sichern. Auf dem zweiten Platz liegt REWE, gefolgt von Aldi auf dem dritten Platz.

Zwischen den Geschlechtern gibt es interessante Unterschiede. So äußern sich Männer auf Twitter wesentlich häufiger über Supermärkte als Frauen mit fast 70 Prozent. Während männliche Autoren vor allem über Real, Marktkauf und Lidl reden, äußern sich Frauen vor allem zu Tegut, Kaufland und Netto.

Mehr Analyseergebnisse und die vollständige Studie finden Sie im Blog von SEMrush.

Die vollständige Infografik können Sie hier einsehen:

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.