Aufruf zur Blog-Parade #TwitterundIch

Von Michaela Vogl am 10. März 2016

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von Twitter starten wir eine Blog-Parade, in der wir von den Teilnehmern gerne wissen möchten, wieso sie ohne Twitter nicht mehr leben können.


Am 21. März 2016 kann Twitter sein zehnjähriges Bestehen feiern und wir dachten, wir feiern ein bisschen mit. Wir sind Official Partner von Twitter und haben vor kurzem gemeinsam mit Twitter einen Telekommunikations-Report veröffentlicht, daher liegt uns der Geburtstag besonders am Herzen.

Vor zehn Jahren twitterte Gründer Jack Dorsey seinen legendären Tweet und markierte so die Geburtsstunde von Twitter:

Seitdem twittern die User fleißig, was das Zeug hält. 320 Millionen aktive Nutzern posten täglich 500 Millionen Tweets und verbreiten Informationen zu aktuellen Nachrichten, Ereignissen, Events oder teilen ihre persönlichen Gedanken und Meinungen mit der Twitter Community.

Mach mit bei unserer Blog Parade! Wir würden gerne wissen, wieso du ohne Twitter nicht mehr leben kannst. Was macht Twitter so einzigartig für dich? Wie bist du auf Twitter gestoßen? Was sind deine Lieblingsfeatures und für was nutzt du Twitter? Wie hat sich dein Leben, beruflich und/oder privat seitdem verändert? Konntest du vielleicht ganz besondere Kontakte knüpfen oder hast eine witzige Geschichte auf Lager?

Unsere Susanne Ullrich, Marketing Director DACH/FR, sagt dazu:

„Für mich ist Twitter zur täglichen Informationsquelle geworden. Über meinen Stream und die Top Hashtags erfahre ich auf einem Blick, was gerade los ist. Und ich entdecke spannende Artikel, auf die ich sonst vielleicht gar nicht gestoßen wäre.
Darüber hinaus ist natürlich auch der Netzwerkaspekt für mich sehr wichtig. Ich habe schon viele Leute über Twitter kennen gelernt und anschließend im „richtigen Leben“ getroffen – oder bin mit Personen über Twitter nach einem persönlichen Treffen erst richtig in Kontakt gekommen und geblieben. Ohne Twitter hätte ich viele tolle Menschen vielleicht gar nicht erst (besser) kennen gelernt. Daher Happy Birthday und weiter so!“

Twitter Herz Banner

Verfasse einen Beitrag auf deinem Blog und erzähle deine ganz persönliche Twitter-Geschichte. Dabei steht es dir ganz frei, wie du diese Geschichte erzählen. Wählen deinen eigenen Stil und deine eigenen Worte. Den Blogbeitrag verlinken wir zeitnah hier in diesem Blogpost. Wir werden die Blogbeiträge am Ende dieses Artikels auflisten und sie um neue Beiträge aktualisieren, sobald wir von ihnen erfahren. Es lohnt sich also, immer mal wieder vorbeizuschauen.


So funktioniert die Blog-Parade:

  • WAS? Blog-Parade #TwitterundIch
  • WER? Alle, die Twitter nutzen
  • WIE? Verfasse einen Beitrag auf deinem eigenen Blog und verrate Sie uns, warum du nicht mehr ohne Twitter Leben kannst. Du bist dabei völlig frei welchen Schwerpunkt du wählst, welche Struktur, welche Länge usw. Schicke uns dann den Link zum Artikel via kontakt@brandwatch.com oder per Twitter mit dem Hashtag #TwitterundIch und wir verlinken deinen Post hier auf dieser Seite.
  • WANN? Ab sofort bis Ende April
  • FRAGEN? Hinterlass uns einfach einen Kommentar hier im Blog oder schreibe uns an kontakt@brandwatch.com

 

Wir sind gespannt auf deine ganz persönliche Geschichte!


Beiträge zu #TwitterundIch:

  • Blogparade: Twitter und ich von @LeseratteJ
  • Twitter und ich von @photonity
  • 10 Innovationsperlen auf Twitter von @fhohenauer
  • 10 Jahre Twitter: 10+1 persönliche Einblicke und Über Twitter Kunden gewinnen? Ein Erfahrungsbericht von @sascha_theobald
  • Twitter ist live, schnell, rasant! 7 Twitter-Tipps von @DerLarsHahn
  • #Twitterundich von @marketing_proof
  • Mein Twitter-ABC von @manuelaseubert
  • Warum ich ohne Twitter nicht mehr leben kann von @hoomygumb
  • Twitter und ich von @fotonanny
  • Ich liebe Twitter und warum Unternehmen es TUN sollten von @SiLoers
  • #TwitterundIch – wie ich zu Twitter kam und warum ich es liebe von @JulianeBenad
  • Ohne Twitter wäre alles doof! #TwitterundIch von @TinaGalli1
  • Blog-Parade zu Twitter: #TwitterundIch von @webpixelkonsum
  • Mein Leben ohne #Twitter. Nicht. von @AxelSchrader
  • Liebe auf den ersten Tweet von @HoffmannEvent
  • Warum ich Twitter liebe und trotzdem ohne leben kann von @KarstenSocher
  • Blogparade: Twitter und ich von @freiSign
  • Die Faszination von Twitter von @WiemerWiemers
  • Warum ich Twitter hasse und liebe zugleich von @mamis_blog
  • Twitter-Gewitter – le roi est mort, vive le roi von @Stivologne
  • Menschenskind, warum nutzt ihr nicht Twitter! von @capwebde
  • Wie Twitter in meine Welt passt von @HeinerTenz
  •  


    Mehr Insights erhalten

    Mit Brandwatch Analytics können
    Sie wertvolle Einblicke aus Sozialen Daten gewinnen. Finden Sie heraus, warum wir die Expertenwahl sind.

    Jetzt testen

    Michaela Vogl

    @BuzzEule

    Michaela ist Marketing Manager bei Brandwatch in Berlin und schreibt rund um Brandwatch und die Welt von Social Media.