Umfangreicher Leitfaden: Was benötigen Marketer, um in 2020 erfolgreich sein zu können?

Jetzt lesen

Umfangreicher Leitfaden: Was benötigen Marketer, um in 2020 erfolgreich sein zu können?

Jetzt lesen

Veröffentlicht 29. Oktober 2015

Brandwatch erhält 33 Millionen US-Dollar in Serie-C-Finanzierungsrunde

Es war ein ereignisreiches Jahr für Brandwatch und wir blicken schon mit Vorfreude auf das Jahr 2016.

Vor 18 Monaten, nach nur sieben Jahren Brandwatch-Geschichte, haben wir Ihnen verkündet, dass wir 22 Millionen US-Dollar für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens erhalten haben.

Diese Finanzierung ermöglichte es uns, in neue Märkte zu expandieren, unsere Reichweite auszudehnen, neue Technologien und Produkte zu entwickeln, mehr tolle Mitarbeiter einzustellen und mit prestigeträchtigen Kunden wie Samsung und Sony Music zusammenzuarbeiten.

Einen Teil dieses Kapitals haben wir für den Erwerb von PeerIndex eingesetzt, momentan arbeiten wir mithilfe von deren „Influencer Mapping Technology“ an einem neuen Produkt.

Bis dato haben wir in 2015 ein Büro in Singapur eröffnet, unsere Präsenz auf dem französischen Markt gelauncht und das cleverste automatisierte Social Intelligence Reporting der Branche eingeführt.

Vor kurzem haben wir zudem einen neuen Head of Product und einen neuen CTO berufen. Es war ein ereignisreiches Jahr für Brandwatch.

Wir blicken schon mit Vorfreude auf das Jahr 2016, in welchem wir auf unseren Erfolgen aufbauen werden – wir haben nicht die Absicht nachzulassen oder uns und unsere Ideen zu verkaufen.

Brandwatch Customers

Weitere Produktentwicklungen rund um Analytics und Insights, ein gigantischer neuer Plan für Vizia sowie andere Entwicklungen, die wir hier noch verraten möchten, stehen auf dem Programm.

Um all diese Ambitionen zu befeuern, geben wir heute eine Serie-C-Finanzierung im Wert von 33 Millionen US-Dollar bekannt, eine bedeutende Investition des französischen Risikokapitalanlegers Partech Ventures.


Entwicklung, Mitarbeiter, Kunden


Vor 8 Jahren haben wir Brandwatch gegründet. Heute scheint uns das eine sehr lange Zeit, in der es allerdings nie langweilig wurde.

Wir beschäftigen aktuell 330 Brandwatcher und mussten lernen, eine derart starke Belegschaft zu organisieren, zu motivieren und zu verwalten.

Brandwatch Mitarbeiter

In ein paar Jahren denken wir wahrscheinlich, dass 330 Mitarbeiter eigentlich nicht besonders viele waren – ungefähr so, wie man bei der Geburt seines zweiten Sprösslings alle erschöpften, hart geprüften Neulingseltern milde anlächelt und insgeheim denkt, wie einfach die es doch haben.

Neben der organisatorischen Entwicklung schaffen wir weiter Neues, lernen ohne Unterlass und hören unseren Kunden zu – stets im Bestreben, das absolut bestmögliche Produkt und den bestmöglichen Service zu bieten.

Und hoffentlich bleiben wir auf unserem Weg weiterhin Freunde!

Bisher ist uns das weitestgehend geglückt.

Brandwatch Staff

Ein großes Dankeschön


An diesem großen Tag möchte ich auch meinen Dank aussprechen.

Ein Dankeschön an jeden einzelnen Mitarbeiter in der Brandwatch-Familie – ihr habt das Unternehmen zu dem gemacht, was es heute ist und es sind eure Arbeit, Begeisterung und Anteilnahme, die mir heute einen großartigen Job ermöglichen: Ich darf verkünden, dass wir soeben 33 Millionen US-Dollar erhalten haben. Ihr seid spitze.

Ich danke unseren Kunden. Ihr Support ist das Allerwichtigste für uns. Bitte fordern Sie uns weiter heraus, fordern Sie mehr von uns und unseren Produkten und klopfen Sie uns auch mal auf die Schulter, wenn wir es verdient haben.

Ein Dankeschön an unsere starken Unterstützer, unsere Investoren und Board-Mitglieder Sam von Highland, Carles von Nauta, John und Mark – es ist uns eine Ehre, in jedem Quartal eine Tasse mittelmäßigen Kaffee mit Ihnen zu trinken.

Und nun: Herzlich Willkommen Omri Benayoun und das Partech Team. Danke, dass ihr euch unserem Team anschließt und ich hoffe, die gemeinsame Reise mit uns wird euch Spaß machen – ich bin da sehr zuversichtlich.

Und jetzt … zurück an die Arbeit.


Kategorien
Updates
Blog durchsuchen
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends, Events und Produktentwicklungen.

Anmelden

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.