Marketing

Veröffentlicht 11. Juni 2018

Die weltweit beliebtesten Markenlogos

Welche Marken werden online am häufigsten geteilt? In unserem Report für Markensichtbarkeit untersuchten wir 250 Millionen Fotos auf Twitter und Instagram.

Wir sind jeden Tag mit über 3.000 verschiedene Werbeanzeigen konfrontiert.

Marken geben Millionen an Dollar aus, um da gesehen zu werden, wo wir hinsehen – sei es an Gebäuden, Fernsehbildschirmen, Konzerthallen oder in Einkaufsfenstern.

Aber welche Marke erscheint am häufigsten?


Die bekanntesten Logos der Welt

Mithilfe von Brandwatch untersuchten wir über 250 Millionen Fotos, die auf Twitter und Instagram geteilt wurden.

Mit Image Insights (unserer Logoerkennungstechnologie) analysierten wir jedes Fotos, um zu sehen, ob in ihnen Logos enthalten sind.

So konnten wir die bekanntesten Logos – anhand der Sichtbarkeit , weltweit feststellen.

Europa

  • Adidas führt die Spitze an und wird in 29 von 51 Ländern am häufigsten abgebildet.
  • Auf dem zweiten Platz liegt Nike, abgebildet am häufigsten in Polen und Portugal (ein möglicher Grund: Nike fördert das nationale Fußballteam).
  • Interessante Ausreißer sind unter anderem Mercedes-Benz, Vodafone und BBC, die jeweils am häufigsten in Deutschland, Türkei und Großbritannien abgebildet wurden.

Vereinigte Staaten

  • In den USA schlägt Nike Adidas und wird in 29 von 50 Staaten am häufigsten abgebildet.
  • Auf dem dritten Platz liegt Google (nach Nike und Adidas) und wird am häufigsten in Colorado, Columbia, Maine, Minnesota, Vermont und Wyoming erwähnt.
  • AT&T wird interessanterweise am häufigsten in Alaska abgebildet und Starbucks am häufigsten in Hawaii.

Südamerika

  • Hier liegt Adidas wieder auf dem ersten Platz und wird in sieben Ländern am häufigsten fotografiert, unter anderem in Brasilien, Chile und Peru.
  • BBVA ist die am häufigsten abgebildete Marke in Argentinien, während Coca-Cola von allen Logos in Paraguay am häufigsten erscheint.
  • In Uruguay wird Puma am häufigsten erwähnt, ein Grund könnten das Sponsoring des nationalen Fußballteams sein.

Für die vollständige Liste und mehr Insights, lesen Sie unseren kostenlosen Report.

Kostenloser Report

The Brand Visibility Report 2018

Wir haben 250 Millionen Online-Bilder analysiert, um herauszufinden, welche Marke im Netz am häufigsten abgebildet wird.

Zum Report