Umfangreiche Studie zu den Verbrauchertrends 2020

Jetzt lesen

Umfangreiche Studie zu den Verbrauchertrends 2020

Jetzt lesen
Marketing

Veröffentlicht 28. Mai 2019

49 interessante Instagram-Statistiken

Es gibt sehr viele interessante Instagram Statistiken. Wir haben die interessantesten und aktuellsten Zahlen und Statistiken rund um das soziale Netzwerk in diesem Blogpost zusammengefasst.

Bevor es Instagram gab, wurden Fotos geschossen und diese auch geteilt. Doch mit Instagram und seinen schicken Filtern und simplen Teilfunktionen wurden wir süchtig danach, Fotos aus dem Urlaub zu posten oder was wir gerade essen.

Millionen nutzen die App jeden Tag und es gibt zahlreiche Instagram-Zahlen und Fakten, die zeigen, wie beliebt die Plattform ist. Wir haben das Netz nach den aktuellsten Statistiken durchsucht.

Zahlen zur Geschichte von Instagram

Instagram wurde am 6. Oktober 2010 eingeführt.

Am 16. Juli 2010 postete Instagrams CEO und Mitbegründer Kevin Systrom das erste Foto auf Instagram:

View this post on Instagram

test

A post shared by Kevin Systrom (@kevin) on

Das Netzwerk wurde am 9. April 2012 für 1 Milliarde Dollar von Facebook gekauft.

Zu diesem Zeitpunkt hatte Instagram nur 30 Millionen Nutzer.

Im Oktober 2013 führte Instagram Werbemöglichkeiten für ausgewählte Marken ein, diese Funktion wurde ab September 2015 für alle ausgeweitet.

Im Juni 2016 wechselte Instagram zu einem nicht-chronologischen Feed. Viele Nutzer waren darüber nicht glücklich, aber Instagram sagte dazu, dass die Nutzer dadurch weniger Posts von den Personen, denen sie folgen, verpassen.

Instagram Stories wurden im August 2016 in der Plattform eingeführt. Mit Stories können Nutzer Fotos und Videos hochladen (außerdem mit der Möglichkeit Sticker und andere Informationen zu setzen) zu ihren Profilen, die nach 24 Stunden wieder verschwinden (die Funktionsweise ist ähnlich zu Snapchat).

Es gibt nun über 2 Millionen monatliche Werbetreibende auf Instagram.

IGTV, oder auch Instagram TV genannt, wurde im Juni 2018 eingeführt. Mit dieser alleinstehenden App können Nutzer längere Videos hochladen und tiefergehende Videoinhalte vorstellen.

Finanzzahlen zu Instagram

Eine Prognose von 2015 gab an, dass Instagram 595 Millionen Dollar durch mobile Werbung erzielen wird.

Bis 2017 werden Instagrams globale mobile Werbeeinnahmen fast 4 Milliarden Dollar erreichen.

Bis 2019 könnten die Einnahmen die 10 Milliarden Dollar-Marke knacken.

Instagram Nutzerzahlen

Instagram hat jetzt 1 Milliarde monatlich aktive Nutzer und 500 Mio. täglich aktive Nutzer.

Die Top 3 Länder, die Instagram nutzen sind die USA (110 Mio.), Brasilien (66 Mio.) und Indien (64 Mio.). Die Liste mit den Top 10 finden Sie hier.

Über 60 Prozent loggen sich täglich ein und machen es damit zum am zweithäufigsten genutzten Netzwerk nach Facebook.

Die größte demographische Gruppe sind Männer zwischen 18 und 24 Jahren. 60,4% aller Nutzer sind zwischen 18 und 24 Jahre alt.

37 Prozent der Internetnutzer der USA sind nun auf Instagram.


90 Prozent der Instagram-Nutzer sind jünger als 35.

Die Marke mit den meisten Followern (neben Instagram selbst) ist National Geographic mit 109 Mio Followern. Die Person mit den meisten Followern ist derzeit Cristiano Ronaldo mit 167 Mio. Followern zum Zeitpunkt des Artikels.

Das derzeit beliebteste Foto auf Instagram zeigt ein Ei. Die Person mit den meisten Posts (sechs Posts) in den Top 20 ist Kylie Jenner.

Zahlen zur Instagram-Nutzung

Es wurden über 40 Milliarden Fotos geteilt.

Auf Instagram werden jeden Tag 3,5 Milliarden Likes vergeben.

An einem durchschnittlichen Tag werden 95 Millionen Posts geteilt (Stand Juni 2016, die Zahl ist wahrscheinlich heute noch höher).

Die Instagram Nutzung hat sich zwischen Juni 2016 und 2018 verdoppelt.

63 Prozent der Instagram Nutzer verwenden die App täglich.

Eine Studie fand heraus, dass 8 Prozent aller Accounts Fake-Accounts sind.

Die gleiche Studie zeigt, dass 29,9 Prozent aller Accounts „inaktiv“ sind und nur ein oder noch weniger Fotos oder Videos pro Monat posten.

Nachdem Instagram die Videofunktion einführte, wurden innerhalb von 24 Stunden mehr als 5 Millionen Videos geteilt.

Das beliebteste Lebensmittel, das auf Instagram am häufigsten geteilt wird, ist Pizza, gefolgt von Sushi und Hühnchen.

Instagram Marketingstatistiken

Es gibt über 25 Mio. Markenaccounts auf Instagram und 80% der Nutzer folgen einem.

Wenn wir nur die 100 Top Marken weltweit betrachten, besitzen 90 Prozent einen Instagram Account.

96 Prozent der US Modemarken sind auf Instagram.

60% der Instagram Nutzer entdecken neue Produkte über die Plattform.

Das Engagement mit Marken liegt auf Instagram 10 mal höher als auf Facebook. Es ist 54 mal höher als auf Pinterest und 84 mal höher als auf Twitter.

Über ein Drittel der Instagram-Nutzer haben ihre mobilen Endgeräte verwendet, um ein Produkt online zu kaufen – die Wahrscheinlichkeit eines Online-Kaufs liegt bei ihnen um 70 Prozent höher als bei Nicht-Instagram-Nutzern.

32 Prozent der Teenager in den USA geben an, dass Instagram ihr wichtigstes Soziales Netzwerk ist.

50 Prozent der Instagramer folgen Marken. Instagram ist damit das Netzwerk, auf dem es am wahrscheinlichsten ist, dass Nutzer mit Marken in Kontakt treten.

Posts, die ein anderes Handle enthalten, erzielen 56 Prozent mehr Engagement.

Posts mit mindestens einem Hashtag erzielen 12,6 Prozent mehr Engagement.

Und Posts mit einer Standortangabe erzielen 79 Prozent mehr Engagement.

Fotos erhalten ein höheres Engagement auf Instagram als Videos.

Das durchschnittliche Engagement pro Post wuchs in den letzten zwei Jahren um 416 Prozent an.

70 Prozent der am häufigsten genutzten Hashtags sind über Marken.

Die Fotografie hat sich in den letzten Jahren massiv geändert. Ein paar Zahlen beweisen das: es werden heutzutage alle zwei Minuten mehr Fotos aufgenommen, als alle Fotos des 19. Jahrhunderts zusammen.

Und 10 Prozent aller Fotos, die jemals geschossen wurden, wurden in den letzten zwölf Monaten aufgenommen. Der Appetit nach Fotoaufnahmen scheint nicht abzunehmen. Diese Instagram-Zahlen zeigen, wie wichtig dieser Trend für Marketingfachleute ist, ihr Publikum zu erreichen.

Wenn Sie tiefgehende Einblicke in Ihre Zielgruppe, Marke oder Wettbewerber erhalten möchten, kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Demo und erfahren Sie, wie Brandwatch Analytics Ihre Social Media-Strategie befeuern kann.

Kategorien
Basics Marketing
Blog durchsuchen
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends, Events und Produktentwicklungen.

Anmelden
facets Created with Sketch.
facets-bottom Created with Sketch.
Neu: Consumer Research

Consumer Fit werden.

Seien Sie einen Schritt voraus mit Consumer Research, unserer neuen Digital Consumer Intelligence Plattform.

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.