Welche sind die Top 50 sichtbarsten Markenlogos im Social Web?

Jetzt mehr erfahren

Welche sind die Top 50 sichtbarsten Markenlogos im Social Web?

Jetzt mehr erfahren

Veröffentlicht 16. Oktober 2014

Neue Analysemöglichkeiten mit Sample Queries

In der Statistik werden Stichproben (Samples) genutzt, um große Datensätze zu repräsentieren. Nun bietet Brandwatch ein neues Feature im Query Builder.

Heute möchten wir einem etwas aus der Mode gekommenen Sprichwort Tribut zollen: Weniger ist mehr!

In der Statistik werden Stichproben (Samples) genutzt, um große Datensätze zu repräsentieren. Diese Methode ist viel effizienter als das Durcharbeiten riesiger Datenmengen. Sampling wird z. B. in der Musikbranche, der verarbeitenden Industrie sowie in der Wissenschaft intensiv genutzt, um rasch präzise Erkenntnisse aus umfangreichen Datensätzen zu gewinnen.

Nun bietet Brandwatch Analytics mit Sample Queries ein neues Feature innerhalb des neuen Query Builders.

Wir präsentieren: Sample Queries

Mit dem Feature Sample Queries eröffnet Brandwatch Analytics neue Möglichkeiten für Echtzeit-Recherchen im großen Stil und ermöglicht Analysearten, die zuvor möglicherweise nicht durchführbar waren. Sie können repräsentative Samples sowohl von Echtzeit- als auch von Historischen Daten erfassen, ohne dass Sie jede einzelne Mention sehen müssen.

Somit können Sie mehr Queries zur Identifikation von Trends und Themen erstellen, damit Sie keine wichtigen Erkenntnisse verpassen. Was für eine Entwicklung!

Old vintage synthesizer

– Hier wird ebenfalls Sampling geboten, jedoch nicht auf dem Niveau wie bei Brandwatch Analytics!

Wann sind Sample Queries nützlich?

Sample Queries bedeuten, dass Brandwatch-Nutzer breitere Themen und Analyse-Methoden angehen können, die zuvor aufgrund umfangreicher Datenmengen nicht möglich waren. Da Sie damit keine vollständigen Datensätze bearbeiten, brauchen Sie sich um Mentions Limits keine Gedanken zu machen – und mit Auszügen von Daten kann man schlichtweg leichter umgehen.

Beispiele für den Einsatz von Sample Queries

Marktforschung

Im Bereich Marktforschung ermöglichen Sample Queries das Untersuchen äußerst breiter Themenbereiche bei Influencer Analyse und Topic Research, wie zum Beispiel das Beobachten von Gesprächen rund um das Thema „Haarpflege“ oder das „iPhone 6“.

Eine umfangreiche Query zum Stichwort iPhone 6 generiert schätzungsweise mehr als drei Millionen Mentions im Monat. Nehmen wir davon ein Prozent, liegen wir bei ca 30.000 Mentions – eine Zahl, die viel einfacher zu bewältigen ist.

iPhone Sample Query

Groß genug, um Gesprächsthemen und Trends beim iPhone 6 präzise zu untersuchen, ohne dass Sie jede einzelne Mention erfassen müssen. In diesem Fall stellt ein Sample, das ein Prozent der gesamten Daten ausmacht, eine repräsentative Datenmenge dar. Der gewählte Prozentsatz Ihres Samples sollte stets Ihren Anforderungen entsprechen. Dies ist eine hilfreiche Seite, um die richtigen Sample-Größen nach Ihrem gewünschten Konfidenzniveau und Intervall zu berechnen.

 

„Das Sample Query Feature war eine äußerst praktische Hilfe bei der Themenanalyse und beim Event Monitoring. Selbst mit einem Prozentsatz der Mentions konnten wir Themen wie die Weltmeisterschaft oder die NFL umfassend untersuchen, während wir weiterhin die Gesamtanzahl der Gespräche hochrechnen konnten.“
– Jennifer Loeb, Assistant Social Media Planner, ZenithOptimedia Group


Historische Analyse

Sample Queries ermöglichen auch die breit gefasste Historische Analyse. Sie können für jährliche Vergleiche weit in die Vergangenheit zurückgehen, ohne sich mit riesigen Datenmengen zu befassen. Untersuchen Sie ganz leicht saisonale Produkterwähnungen, das Sentiment von Weihnachtseinkäufen und politische Kampagnentrends.

Beispielsweise können Sie den Superbowl analysieren und einen Jahresvergleich durchführen, um Trends, Themen oder sogar Kategorien zu vergleichen (z. B. unterschiedliche Werbeanzeigen). All dies lässt sich wirksam und zuverlässig mit einem Sample durchführen – ein kompletter Datensatz wird nicht benötigt.


Share of Voice oder Markenvergleiche in großem Umfang

Das Tracking des Share of Voice wird mit den Sample Queries ebenfalls vereinfacht, insbesondere für größere Marken.

Sample Query Share of Voice

Mit einer Hand voll Sample Queries erhalten Sie ganz leicht den Share of Buzz mehrerer Marken und Mitbewerber in Fällen, bei denen das Gesamtvolumen keine Rolle spielt. Sie stellen einfach denselben Sample-Prozentsatz für einen akkuraten Vergleich ein.

Dieses Vorgehen ersetzt selbstverständlich nicht das traditionelle Marken-Tracking, bei dem Sie auf jede Erwähnung Wert legen, doch es ist eine Hilfe beim Vergleich großer Marken oder längerer Datenzeiträume für eine breitere Analyse.

Jetzt eigenen Share of Buzz ermitteln

Funktionsweise

Sample Queries sind einfach einzurichten. Sie wählen beim Anlegen der Query nur den Prozentsatz, den Sie aus den gesamten Ergebnissen extrahieren möchten.

Wir entnehmen die Datenprobe statistisch korrekt und erfassen jeden soundsovielten Tweet, jede soundsovielte Webseite etc., die Ihrer Query entsprechen, und zwar exakt in der Reihenfolge, in der wir sie finden. Ebenso verfahren wir bei Historischen Daten, allerdings gehen wir in diesen Fällen rückwärts durch unser Archiv.

Brandwatch-Nutzern steht dieser Link für weitere Informationen zur Verwendung von Sample Queries zur Verfügung – oder Sie können einfach bei uns nachfragen.

Also bei den Sample Queries … ist Weniger mehr! Now you know.
 
 
Bildnachweis: ©Boggy via Fotolia

Kategorien
Updates
Blog durchsuchen
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends, Events und Produktentwicklungen.

Anmelden
Plot Curve
Brandwatch Analytics

Brandwatch Analytics ist eine der weltweit führenden Social Listening-Plattformen

Eine der besten und schnellsten Social Listening- und Analytics-Plattformen auf dem Markt.

Mehr erfahren
Airline Analysis DashboardOverviewKey InsightsLast 7 MonthsLast 7 MonthsLast 7 MonthsShare of VoiceTopicsSentimentDemographicsProjectAirlinesAditi@analyst.comDashboardsDataToolsReportsAlerts5kSepOctNovDecJanFebMarApr10k15k20k05k10k15k20k0Historical ComparisonGoQuick Search20%35%5%10%30%SepOctNovDecJanFebMarMention VolumeMention VolumeJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific AirlinesJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific AirlinesJet AirwaysFly FirstRoyal AirwaysAir AtlanticPacific Airlines

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.