[Aktuelle News] Brandwatch schließt sich mit Cision für eine große Zukunft zusammen

Mehr erfahren
Marketing

Veröffentlicht 15. Januar 2021

Mit Verbraucher-Insights die Content-Strategie verbessern

Erfahren Sie in unserem Leitfaden, wie Sie mit Digital Consumer Intelligence die Content-Strategie verbessern können.

Daten sind für Marketer eine wichtige Quelle, um zu sehen, ob ihre Aktivitäten auf Anklang stoßen oder herauszufinden, an welchen Themen ihre Zielgruppen interessiert sind.

Datengetriebenes Marketing implementiert Daten in alle Prozesse und Daten-Insights im Content Marketing zu verwenden bedeutet nicht nur die Anzahl der Klicks zu messen. Bereits in der Strategieentwicklung können Daten diese formen, unterstützen oder optimieren, die Datenanalyse kann dabei helfen, neue Ideen für die Content Creation zu finden und natürlich die Performance der Kampagnen zu messen. Das Einbinden von Daten früh im Entwicklungsprozess stellt sicher, dass Inhalte erstellt werden, die wirklich relevant und authentisch für die Zielgruppe sind und damit messbare Erfolge erzielen.

Daten-Insights für die Entwicklung einer Content-Strategie

Eine Content-Strategie ist keine statische Sache. Die Welt ist in ständigem Wandel und mit ihr verändern sich auch die Bedürfnisse und Interessen der Verbraucher. Um auf dem Laufenden zu bleiben, die eigene Strategie anpassen und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, ist es wichtig, so früh wie möglich über Trends Bescheid zu wissen.

Hier kommt Digital Consumer Intelligence ins Spiel. Unter Digital Consumer Intelligence versteht man das Kombinieren von verschiedenen Datenquellen, um Verbraucher-Insights zu erhalten und so bessere Entscheidungen treffen zu können. Erfahrene Content Marketer nutzen die Möglichkeiten digitaler Erkenntnisse, um die Wünsche und Bedürfnisse des Publikums zu verstehen, zu erfahren, was funktioniert und was nicht, sowie um relevante Inhalte zu erstellen, die einen echten, messbaren Einfluss auf das Unternehmen haben.

„Sie können Digital Consumer Intelligence über den gesamten Workflow der Content-Strategie hinweg nutzen – von der Planung und Vorbereitung bis hin zur Bewertung dessen, was funktioniert und was nicht. Agile Insights fördern die fortlaufende Iteration erfolgreicher Content-Pläne.“
— Megan O’Donnell, Director, Solutions Strategy bei Brandwatch

Woraus besteht eine Content-Strategie? Diese besteht aus mehreren Faktoren. Das Fundament einer guten Content-Strategie bilden die Unternehmensziele. Und das stellt auch die Ausgangsfrage bei der Formulierung der Strategie dar: Zahlen die Aktivitäten auf die übergreifenden Unternehmensziele ein? Dieser Fokus hilft dabei, dass sich Ihr Team auf die richtigen Prioritäten konzentriert und Sie haben eine Definition über den Erfolg, den die Strategie erreichen soll, und können damit entsprechende Metriken für die Erfolgsmessung festlegen.

Stehen die Ziele der Content-Strategie fest, ist ein weiterer Schritt die Bedürfnisse und Interessen der Zielgruppe zu untersuchen. Worüber reden sie online? Welche Schmerzpunkte und unerfüllte Bedürfnisse haben sie? Welche Probleme äußern sie, wenn sie über die Produkte oder Dienstleistungen der Konkurrenz sprechen? Welche Inhalte haben in der Vergangenheit gut oder weniger gut funktioniert? Mit diesen Kenntnissen können Sie Inhalte erstellen, die für die Zielgruppe wirklich relevant sind und ihre Aufmerksamkeit gewinnen.

Leitfaden: Mit Digital Consumer Intelligence die Content-Strategie verbessern

Für mehr Tipps lesen Sie unseren Guide, wie Sie Verbraucher-Insights in die Content-Strategie einbeziehen können, einschließlich echter Praxisbeispiele:

  • Zielgruppen besser verstehen, um mit diesen Insights die Content-Strategie verbessern zu können
  • Reaktive Inhalte mithilfe von Daten-Insights erstellen
  • Herausfinden, welche unerfüllten Bedürfnisse die Zielgruppe hat, um diese mit gezieltem Content ansprechen zu können

Sie können den Leitfaden hier kostenlos lesen.

Kostenloser Guide

Content Strategie

Erfahren Sie, wie Digital Consumer Intelligence Ihre Inhalte verbessern kann: von der Strategieentwicklung bis hin zur Inhaltserstellung und Erfolgsmessung..

Zum Guide

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.