Umfangreicher Leitfaden: Was benötigen Marketer, um in 2020 erfolgreich sein zu können?

Jetzt lesen

Umfangreicher Leitfaden: Was benötigen Marketer, um in 2020 erfolgreich sein zu können?

Jetzt lesen
Marketing

Veröffentlicht 15. Januar 2020

Marketer in 2020: Das benötigen Sie, um in diesem Jahr erfolgreich sein zu können

Wir leben in einer schnelllebigen Welt und was heute gültig ist, kann schon morgen obsolet sein. Welchen Herausforderungen sehen sich Marketer dieses Jahr ausgesetzt? In unserem neuen Leitfaden zeigen wir, welche Änderungen Marketer vornehmen sollten, um erfolgreich sein zu können.

2020 wird zweifellos ein weiteres Jahr des raschen Wandels sein – neue Plattformen, neue Trends, neue Möglichkeiten und neue Arbeitsweisen werden sich auf jedes Unternehmen und jedes Team auswirken.

Auf was sollten sich Marketer vorbereiten? Natürlich lassen sich nicht alle Änderungen und Trends voraussagen, aber mit den richtigen Tools, Kenntnissen und Einstellungen können sie sich für das „Unbekannte“ wappnen und darauf reagieren.

Für unseren neuen umfangreichen Leitfaden haben wir über 100 Marketingexperten nach ihren Meinungen und Erfahrungen gefragt. Der Guide zeigt, welche Fähigkeiten und technische Ausrüstung Marketer benötigen und wie sie ein tieferes Verständnis über die Konsumenten erhalten, sowie die Beziehung zu bestehenden Kunden verstärken können.

Verbraucher besser kennenlernen: Die Datenlücke schließen

Ein genaues Verständnis über die Bedürfnisse von Verbrauchern und Kunden ist heutzutage unerlässlich für den Erfolg eines Unternehmens. Doch auch wenn sich Marketer über diese Bedeutung bewusst sind, scheitert es oftmals an der Umsetzung und sie gelangen nicht an die richtigen Insights. Woran liegt das?

Wir haben Experten gefragt und wollten wissen, was ihnen beim Versuch ihre Kunden besser kennenzulernen im Wege steht. Dabei gaben mehr als 50% der Befragten an, dass ihnen der Zugriff auf die richtigen Daten fehle, während mehr als ein Drittel angab, dass es Probleme mit dem Erschließen der Forschungsergebnisse in diesem Bereich gäbe.

Es gibt eindeutig noch Verbesserungsbedarf beim Erfassen und Analysieren von Verbraucherdaten, damit diese die Entscheidungsfindung optimal beeinflussen können. Dabei ist das Erfassen von Daten aus verschiedenen Quellen entscheidend, um ein möglichst ganzheitliches Bild des Verbrauchers zu erhalten.

Nick Martin, Social Engagement Specialist bei Hootsuite, sagt dazu:

Die Fähigkeit, Daten zu lesen und zu verstehen, wird entscheidend sein. Wie viel von der gesamten Story, die Ihre Daten erzählen, können Sie aufdecken?

Diese Datenlücken zu schließen und Datensilos intern aufzubrechen, sollte für Marketer in diesem Jahr eine Priorität sein. Ein weiterer wichtiger Punkt ist hierbei zu überlegen, welche Daten gemessen und betrachtet werden sollten. Hier besteht die Gefahr, dass aufgrund der Menge an Daten zu viel gemessen wird und die wichtigen Insights in der Masse untergehen oder ein Fokus auf quantitative Metriken gelegt wird, die zwar gut im Reporting aussehen, aber keine echten Insights liefern.

Ressourcen bündeln und gezielt einsetzen

Breanne Morrison, Group Director Paid Social bei Publicis Media, betont, dass das Fehlen der richtigen Daten nicht an mangelnden Fähigkeiten der Mitarbeiter liegt:

Ich glaube nicht, dass es an Fähigkeiten mangelt, sondern an Ressourcen, um in die richtigen Werkzeuge und Technologien für unsere Arbeit zu investieren. Dieser Bedarf ist für mich im Jahr 2020 ein großer Schwerpunkt.

Hier spielt das Aufbrechen von Silos zwischen Abteilungen auch eine entscheidende Rolle. Welche Daten stehen anderen Teams zur Verfügung? Welche Tools wenden sie bereits an? Dieser Austausch zwischen den Teams führt dazu, dass die zu Verfügung stehenden Ressourcen besser genutzt werden und Doppelarbeit vermieden wird. Marketer müssen die Bereiche identifizieren, in denen es Verbesserungsbedarf gibt und sicherstellen, dass die Verbraucher-Insights im Unternehmen an die entsprechenden Abteilungen getragen werden, damit diese bessere Entscheidungen treffen können. Mit den richtigen Tools kann dieser Prozess wesentlich vereinfacht und viel Zeit gespart werden.

Leitfaden für Marketer in 2020

In unserem neuen Guide werfen wir einen Blick darauf, welche Skills und Tools Marketer für dieses Jahr benötigen, um erfolgreich bleiben zu können. Dazu haben wir 100 Marketingexperten gefragt und die Erkenntnisse zusammengetragen. Lesen Sie den vollständigen Guide und erfahren Sie:

  • Die Fähigkeiten und technische Ausrüstung, die Marketer benötigen, um eine Verbindung zu ihren Verbrauchern zu erhalten
  • Wie Sie ein tieferes Verständnis der Konsumenten erhalten und Kampagnen kreieren können, die wirklich ankommen
  • Wie Marketer eine Rolle außerhalb des traditionellen Sale Funnels spielen können, indem sie die Beziehungen mit bestehenden Kunden verstärken

Den Leitfaden können Sie hier kostenlos lesen.

Kategorien
Updates
Blog durchsuchen
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends, Events und Produktentwicklungen.

Anmelden
Kostenloser Guide

Leitfaden für Marketer in 2020

Was brauchen Vermarkter, um im Jahr 2020 erfolgreich zu sein? Unser Leitfaden bündelt die Ratschläge und Ansichten von mehr als 100 Experten, darunter Fachleute von Bayer, Hearst, Hootsuite, Accenture und viele weitere..

Zum Guide

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.