[Aktuelle News] Brandwatch schließt sich mit Cision für eine große Zukunft zusammen

Mehr erfahren
Online Trends

Veröffentlicht 1. September 2020

Neue Studie: Das sind die Food Trends 2020

Mahlzeiten gehören zu den wichtigsten Themen in Social Media. Wie wird über online über das Thema Ernährung gesprochen? Welche Trends zeichnen sich ab? Welchen Einfluss hatte Covid-19 auf das Verbraucherverhalten?

Essen ist eine emotionale Sache. Wir teilen gerne unsere Lieblingsmahlzeiten auf Social Media und bestimmte Gerichte rufen Kindheitserinnerungen wach.

Für unsere neue Studie wollten wir herausfinden, wie online über das Thema Ernährung gesprochen wird, welche Trends sich abzeichnen, Insights zum Einkaufsverhalten und wie Covid-19 das Verbraucherverhalten beeinflusst hat. Dazu analysierten wir über 2,5 Mio. deutschsprachige Online-Erwähnungen und -Fotos vom 1. Januar bis 31. Juli 2020.

Die beliebtesten Food Emojis in den Gesprächen

Emojis sind ein fester Bestandteil unserer Online-Kommunikation geworden. Die kleinen Symbole können Emotionen, Handlungen und Situationen ausdrücken, für die normalerweise viele Worte nötig sind. Mittlerweile gibt es über 3.100 Emojis, mit denen Online-Nutzer ihre Emotionen ausdrücken können, unter anderem auch zum Thema Food. Das sind die beliebtesten Food-Emojis in den Gesprächen:

Das sind die Top 10 Food-Emojis in den Gesprächen:

  1. 🌱
  2. 🍓
  3. 🍅
  4. 🥗
  5. 🍔
  6. 🍽
  7. 🍕
  8. 🥕
  9. 🍴
  10. 🍌

Auf Platz eins liegt das Grüne Setzling Symbol, gefolgt von der Erdbeere und Tomate. Ein Blick auf die Seitentypen zeigt Unterschiede in der Emoji-Nutzung: Auf Instagram werden vor allem das Grüne-Setzling-Symbol, Erdbeeren und Tomaten verwendet, auf Twitter sind es Kaffee, Erdbeeren und Pizza.

Das Grüne-Setzling-Symbol wird vor allem in Gesprächen zu veganen Lebensmitteln verwendet, in den Erwähnungen rund um das Erdbeer-Emoji werden vor allem Joghurt und Haferflocken erwähnt, Tomaten werden gerne im Salat und mit Avocados oder Mozzarella gegessen.

Eine Verteilung der Erwähnungen in häufige Emotionen zeigt, dass 84% der Erwähnungen, die eine Emotion zugeordnet wurde, Freude ausdrücken. Sechs Prozent äußern Überraschung und drei Prozent ängstliche Gefühle.

Covid-19: Es wird später gefrühstückt

Welche Mahlzeiten sind am beliebtesten? Wann werden Mahlzeiten zu sich genommen und welche Unterschiede gibt es zum Vorjahr?

Eine Analyse der Frühstücksgespräche nach Tageszeit zeigt, dass die Erwähnungen in den frühen Morgenstunden im Vergleich zum Vorjahr abgenommen haben. Im Durchschnitt gab es 0,5 Prozent weniger Erwähnungen zwischen fünf und sieben Uhr morgens, während die Gespräche zwischen acht und zehn Uhr um durchschnittlich 1,2 Prozent angestiegen sind. Am stärksten haben die Gespräche um 9 Uhr (+1,4 Prozent) und 10 Uhr (+1,5 Prozent) zugenommen.

Hier zeigen sich die Auswirkungen von Covid-19 auf die Arbeitswelt. Viele arbeiteten in den letzten Monaten im Home Office und der Arbeitsweg fiel weg, was dazu geführt hat, dass viele später aufgestanden sind.

Umfangreiche Studie: Food Trends Report 2020

Für mehr Insights lesen Sie unseren umfangreichen Report rund um das Thema Ernährung, unter anderem zu:

  • Beliebtesten Lebensmittel und Mahlzeiten
  • Top Food Trends 2020
  • Insights zum Einkaufsverhalten
  • Beliebte Ersatzprodukte und Nahrungsergänzungsmittel
  • Wie Covid-19 das Verbraucherverhalten beeinflusst hat

Sie können den Report hier kostenlos abrufen.

Kostenloser Report

Food Trends Report 2020

In diesem Report untersuchten wir mehr als 2,5 Mio. Online-Erwähnungen, um aktuelle Food Trends zu identifizieren und wie sich das Verbraucherverhalten aufgrund von Covid-19 geändert hat..

Zum Report

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.