Covid-19 Ressourcen Center

Erfahren Sie, wie Verbraucher reagieren

Online Trends

Veröffentlicht 30. Juni 2020

Wer zwitschert da? Social-Media-Analyse zum Thema Vögelbeobachtung

Birdwatching ist ein beliebtes Hobby von Naturliebhabern. Doch wie wird online darüber gesprochen? Wie haben sie die Gespräche in diesem Jahr im Vergleich zum Vorjahr geändert? In diesem Blogpost liefern wir Antworten.

Die Natur hat bekanntermaßen einen beruhigenden Effekt auf uns und vor allem in Krisenzeiten ist die Natur für viele ein wichtiges Mittel gegen Stress. Hier werfen wir einen Blick auf ein Hobby von Naturliebhabern: Vögelbeobachtung.

Seien es professionelle Vogelbeobachter, die frühmorgens mit Fernglas bewaffnet in der Dämmerung ausharren, in der Hoffnung einen bestimmten Vogel zu entdecken, oder Städter, die auf ihren Balkonen Vogelhäuser mit Futter aufstellen und die Besucher beobachten: die Pandemie und damit verbunden Ausgangsbeschränkungen sorgten dafür, dass mehr Menschen Freude an dem Hobby fanden.

Eine Analyse der Social-Media-Gespräche mit Brandwatch Consumer Research seit Anfang des Jahres im Vergleich zu denen des Vorjahres zeigt, dass im Januar und Februar das Interesse an #birdwatching geringer war als in 2019. Als allerdings im März die ersten Ausgangsbeschränkungen eingeführt wurden, zeigt sich ein anderes Bild und die Social-Media-Gespräche liegen seitdem wesentlich höher als im letzten Jahr.

Der Trend scheint in der ersten Junihälfte wieder abzunehmen, doch eine Auswertung von Google-Suchen nach “Vogelbeobachtung” zeigt, dass das Interesse auch Anfang Juni noch höher liegt als Anfang des Jahres.

Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass dieser Trend auch weiterhin anhalten könnte, auch wenn immer mehr Kontaktbeschränkungen in vielen Bundesländern aufgehoben werden. Doch welche Vogelarten werden am häufigsten beobachtet? Dazu kategorisierten wir die Online-Erwähnungen nach bekannten Vogelarten.

Mit Abstand am häufigsten werde Enten genannt, die meistens in Parks beobachtet werden. Auf dem zweiten Platz liegen Tauben, allerdings sind hier die Gespräche nicht immer positiver Natur und Online-Nutzer fragen z. B. in Foren um Rat, wie sie Tauben von ihren Balkonen fernhalten können. Vogelarten, die im Vergleich zum Vorjahr häufiger erwähnt werden, sind unter anderem die Blaumeise und der Specht.

Tweet zu Vögelbeobachtung

Tweet zu Vögelbeobachtung

Tweet zu Vögelbeobachtung

 

Mehr Insights erhalten

Sie möchten mehr über das Verhalten, Meinungen und Sorgen der Verbraucher in diesen Zeiten erfahren? Dann melden Sie sich für unseren kostenlosen Covid-19 Datenbericht an. Sie erhalten alle zwei Wochen Social-Media-Analysen und Umfrageergebnisse direkt in Ihr Postfach.

Hier zum kostenlosen Newsletter anmelden.

Kategorien
Updates
Blog durchsuchen
Covid-19 Ressourcen Center

Erhalten Sie Zugang zu kostenlosen Experten-Dashboards, wöchentlichen Email-Berichten, einzigartigen Reports und mehr, mit denen Sie besser verstehen können, wie Verbraucher auf die Situation reagieren. Insights erhalten.

Insights erhalten
Kostenloser Report

Wird Covid-19 das Verbraucherverhalten langfristig verändern?

Neue Untersuchungen zeigen, wie sich Verbraucher- und Konsumverhalten momentan – und langfristig – wandeln..

Zum Report

Wir legen Wert auf Ihre Privatsphäre

Wir nutzen Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern und Ihnen personalisierten Content zu bieten. Stimmen Sie unseren Cookie Präferenzen zu?

More info.

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

Crimson Hexagon ist mit Brandwatch fusioniert. Sie sind hier richtig!

Ab dem 08. Mai finden Sie alle Crimson Hexagon Produkte auf der Brandwatch Website. Sie finden sie unter “Produkte” in der Navigation. Wenn Sie bereits Kunde sind und mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie bei Fragen Ihren Account Manager.